Telefonica: Richtige APN-Einstellungen für das Windows 10-Tablet

Telefonica o2

Wenn man eine Mobilfunkkarte von o2 in einem Windows 10-Tablet in Betrieb nehmen möchte, muss man unter Umständen erst einmal die richtigen APN-Einstellungen verwenden.

Ich hatte zu meinem Mobilfunkvertrag von o2 eine Multicard erhalten gehabt, mit der Absicht, diese in meinem Windows 10-Tablet verwenden zu wollen. Jedoch konnten die nötigen Einstellungen nicht direkt vom Mobilfunkbetreiber oder auch von Windows abgerufen werden (trotz WLAN-Verbindung), sodass man diese manuell einstellen muss.



Wer genau vor demselben Problem steht, dass zwar die Simkarte im Tablet Netz hat, aber keine mobile Verbindung, muss die entsprechenden APN-Einstellungen verwenden. Dazu gibt man einfach im Startmenü „Mobilfunkeinstellungen“ ein und öffnet diese. Anschließend muss man oben ein neuen APN-Zugang erstellen.

Als Name wählt ihr einfach „o2-de“, bei APN kommt „internet“ rein und als „Anmeldeinformationstyp“ wählt ihr „CHAP“. Der Benutzername und das Passwort bleibt leer, sowie der IP-Typ bleibt auf „Standard“. Zum Schluss noch unten auf „Dieses Profil anwenden“ anklicken und schon sollte man eine Internetverbindung über die Mobilfunkkarte haben.

Windows 10 - Tablet - o2 APN-Einstellungen

Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden zeitnah antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.