Spotify: iOS-App des Musik Streaming-Dienstes mit iMessage-Integration

Spotify

Für die hauseigene Musik Streaming-App von Spotify gab es nun ein Update, welches nun iMessage unterstützt. Damit kann man Songs teilen und darüber auch im Anschluss direkt anhören.

Benutzt man die Musik Streaming-App von Spotify auf iOS, hat unter anderem ein neues Feature spendiert bekommen. Denn die App hat nun auch eine iMessage-Integration bekommen, womit man „Songs“ über den Messenger versenden kann.



Nachdem man die „iMessage-Spotify-App“ bei iMessage hinzugefügt hat, kann dort nach Songs suchen und anschließend als Nachricht versenden. Dabei versendet man natürlich nicht den Song an sich, sondern die Möglichkeit, den Song über Spotify anschließend anhören zu können.

Spotify Free- und Premium-Kunden hören dann im Anschluss nach dem Klick auf die Nachricht den Song. Nutzer ohne Spotify-Konto bekommen immerhin die Möglichkeit, 30 Sekunden des Songs anhören zu können.

Sowas ähnlicheres gibt es ja schon seit längerer Zeit bei Spotify. Man konnte vorher und kann weiterhin diverse „Songs teilen“ und je nach Art des Benutzerkontos kann man nur eine Hörprobe genießen, alternativ den kompletten Song über eine URL.


Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.