WhatsApp – Lesebestätigungen nun auch via iOS deaktivierbar

WhatsApp

Der blaue Haken bei WhatsApp hatte in der Vergangenheit einiges für Aufsehen gesorgt. Da man ihn anfangs nicht deaktivieren konnte und man sich so „ausspioniert“ fühlte, kam relativ zeitnah ein Update seitens WhatsApp, um dieses „Feature“ wieder ausschalten zu können. WhatsApp iOS-Nutzer schauten aber wie gewohnt in die Röhre. Bis heute.

WhatsApp - iPhone, iOS - Datenschutz, Haken, Lesebestätigung

Kurz notiert: Wem die blauen Haken, also die Lesebestätigungen bei den WhatsApp-Nachrichten gewaltig auf die Senkel gehen, kann sie nun auch bei WhatsApp für iOS endgültig ausschalten.

Lange Zeit hat WhatsApp dafür gebraucht, aber nun ist es möglich. Ein separates, zusätzliches Update für WhatsApp selbst braucht man nicht. Einfach in den Einstellungen unter „Account“ gehen, anschließend auf „Datenschutz“ und den Haken bei „Lesebestätigungen“ rausnehmen.

Schon verschwinden auch bei den iOS WhatsApp-Nachrichten der blaue Haken. War es schon zuvor der Fall, dass sie weg waren, dann hat der (Android) Chat-Teilnehmer gegenüber es schon vorher ausgeschaltet gehabt. Hatte also nichts direkt mit euch zu tun, keine falsche Hoffnungen.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner