1&1 Sturfstick – HSUPA USB-Stick MF190v Windows Treiber

1&1 Surf-Stick - Programm Manager

Gelegentlich kommt es mal vor, dass der Rechner die vorgegebene Treiber nicht installieren oder kennen mag. Auch bei mir ist das manchmal der Fall, wo man bestenfalls die externe Treiber-Daten besitzt und die Software auch ausführen kann. Wer dasselbe Problem haben sollte, kann sich hier die unmodifizierten Treiber-Daten für Windows herunterladen.

Als mittlerweile stolzer Besitzer des kostenlosen 1&1 Surfstick passiert es mir manchmal, dass mein Rechner die Treiber auf dem Stick nicht erkennen mag, beziehungsweise die Software dann fehlerhaft funktioniert. Im 1&1 Kunden-Forum findet man gelegentlich dieselben Probleme, sodass ich mit dem Problem nicht alleine da stehe.

Auf der Suche also nach kompatiblen und funktionstüchtigen Treibern hab ich mittlerweile etwas gefunden, dass ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Mit den unmodifizierten Treibern kann man derzeit alle Surfsticks, bis Modell MF190v betreiben. Einfach die Huawei HSUPA USB Stick MF190v über unserem Downloadbereich herunterladen und die Software ausführen. Schon sollte man mit dem Surfstick auch online gehen können, ohne, dass irgendwelche nervige Fehlverbindungen oder ähnliches auftauchen.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner