Waipu: Drei Monate Comfort TV-Streaming kostenfrei zum Testen

WaipuTV

Mit der TV-Plattform Waipu TV hat man die Möglichkeit, das TV-Streaming über das Smartphone verwenden und verwalten zu können. Diesen Dienst gibt es derzeit drei Monate kostenfrei.

Das TV-Streaming-Geschäft kam zuerst schrittweise mit der Analogfernseher-Abschaltung in Fahrt, den endgültigen Schub hat es mit der Abschaltung von DVB-T bekommen. Immer mehr Nutzer konsumieren die TV-Programme über das Internet.

So gibt es zum Beispiel Magine TV oder auch TV Spielfilm, mit denen man die TV-Programme über das Internet beziehen kann. Ein weiterer und relativ neuer Anbieter ist Waipu TV. Mit Waipu hat man hier ebenfalls die Möglichkeit, die TV-Programme über das Internet beziehen zu können. Der wesentliche Unterschied ist hier aber die Bedienung, sowie der Preis.

Der Dienst kostet regulär 4,99 Euro im Monat und die Bedienung findet komplett über das eigene Smartphone statt. Bei der Konkurrenz fängt der Preis ab 9,99 Euro im Monat an und erfordert – je nach Verwendungsart – ein unterstütztes Endgerät mit vorhandener App. Beispielsweise beim Smart-TV oder auch über die Konsole eine entsprechende App.

Bei Waipu hat man hier aber den Vorteil, dass die Bedienung komplett über das Smartphone stattfindet und man dort nicht nur die TV-Sender sich ansehen kann, sondern auch an jedem HDMI-fähigen Bildschirm streamen kann. Ein Smartphone ist in der Regel eh vorhanden und muss sich so nicht selbst bemühen und recherchieren, ob der gewünschte TV-Streaming-Dienst auch eine entsprechende App auf dem Smart-TV oder auch auf der Konsole hat (wie bei der Konkurrenz).

Um auch das TV-Bild vom Smartphone auf Wunsch auch auf den Bildschirm bringen zu können, benötigt man lediglich einen Amazon Fire-TV (Stick) oder ein Google Chromecast. Ist eins davon vorhanden, kann man jederzeit auf Wunsch vom Smartphone aus am Bildschirm weiterschauen. Den Chromecast sowie am Fire-TV kann an jedem Bildschrim angeschlossen werden, der einen HDMI-Eingang hat. So muss man nicht mal zwangsläufig einen Fernseher verwenden, sondern kann auch beispielsweise den PC-Monitor verwenden.

Wer sich den Dienst sich mal näher anschauen möchte, bekommt derzeit Waipu TV Comfort drei Monate kostenfrei zum Testen. Die Comfort-Option beinhaltet 75 TV-Sender, sowie die Möglichkeit, Sender aufzunehmen und laufende Sender zu pausieren. Der reguläre Preis beträgt 4,99 Euro im Monat und kann optional aufgewertet werden.

Veraltet: Dazu begibt man sich auf die entsprechende Waipu-Aktionsseite und klickt anschließend auf „Jetzt 3 Monate testen“. Danach bestätigt man die kostenfreie Paketwahl mit „Weiter“. Im Anschluss muss man eine Zahlungsmöglichkeit hinterlegen, wie zum Beispiel eine Kreditkarte, ein PayPal-Konto oder per SEPA-Lastschrift (Bankverbindung). Dies wird benötigt, sollte man Waipu länger als drei Monate nutzen wollen. Außerdem sollte unten der Gutschein-Code „3MGRATISV“ sichtbar sein.

Update: Zuerst müsst ihr auf „Jetzt testen“ (Aktionsseite) klicken, anschließend euch registrieren und danach auf „Mein Konto“ klicken. Dort das unter dem Perfect-Paket auf „Jetzt buchen“ (Screenshot) klicken, unter den Zahlungsmittel den neuen Gutschein „GERNSEHEN“ (Screenshot) eingeben und zum Schluss die „Bestellung abschließen“ (Screenshot).

Nachdem man die kostenfreie Bestellung aufgegeben hat, bekommt man auch eine Rechnung per E-Mail zugesendet, in der bestätigt wird, dass man die Comfort-Option drei Monate lange kostenfrei testen kann und 0 Euro berechnet wurden dafür.

Im Anschluss sollte man sich die passende Android- beziehungsweise iOS-App von Waipu herunterladen und installieren. Nach der Installation und Starten der App verwendet man nun dieselben Zugangsdaten, die man eben bei der kostenfreien Bestellung angegeben hat.

Dort werden direkt am Anfang schon einige Tipps und Tricks angezeigt, wie man Waipu verwenden kann, aber auch so einige mehr Features mit der gebuchten Option hat. So wird einem direkt am Anfang gezeigt, wie man ein Gerät verbinden und man auf Wunsch auch Sender aufnehmen kann.

Besitzt man bereits schon einen Chromecast oder Fire-TV, hat man mit einem Klick auf den Button oben rechts die Möglichkeit, die App mit damit verbinden zu lassen, damit das Bild dorthin übertragen werden kann. Natürlich kann man erst einmal auch nur die TV-Programme über das Smartphone ansehen.

Das Besondere an Waipu TV ist zudem auch noch, dass man einen Online-Speicher für TV-Aufnahmen hat. Möchte man beispielsweise eine Sendung aufnehmen, um sie später ansehen zu können, kann das nur mit einem Klick über die Smartphone-App tun. Aber auch alle kommende Sendungen kann man automatisch aufzeichnen lassen und sie später ansehen.

In dem aktuellen Paket sehen hier rund 25 Stunden Aufnahmezeit zur Verfügung, auf denen man immer wieder zurückgreifen kann. Ist der Speicher irgendwann mal voll, kann alte Aufnahmen online löschen und so wieder freien Platz schaffen.

Man hat aber auch die Möglichkeit, den Speicher kostenpflichtig zu erweitern. Für zusätzliche zwei Euro im Monat erhält man hier weitere zehn Stunden obendrauf, für zusätzliche fünf Euro im Monat fünfzig Stunden und für weitere neun Euro im Monat satte einhundert Stunden obendrauf.

Als weitere, kostenpflichtige Option steht zur Verfügung, dass man die Sender auch in HD ansehen kann. Zum Start kostet die Option einen Euro von regulären fünf Euro im Monat. Alle Optionen können monatlich gekündigt werden.

Wenn ihr daher auf der Suche nach einem neuen TV-Streaming-Anbieter seid oder es auch zum ersten Mal ausprobieren möchtet, könnt ihr euch ja mal Waipu TV genauer ansehen. Da hier die ersten drei Monate kostenfrei sind, hat man hier also genügend Zeit, um sich damit zu befassen.

Stellt man im späteren Verlauf fest, dass der Dienst einem doch nicht zusagt, hat selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit zu kündigen. Die Kündigung funktioniert mit einem Klick online und tritt zum Laufzeitende ein. Es fallen danach natürlich keine Kosten an. Möchte man Waipu länger als drei Monaten verwenden, kann den Dienst anschließend monatlich kündigen.

Weitere Informationen dazu findet man hier 📋

Beitrag ursprünglich vom 30. November 2017:
Das Angebot ist wieder aktiv! Diesmal gibt es sogar die bessere Option (Perfect) drei Monate kostenfrei.

Kommentar hinterlassen zu "Waipu: Drei Monate Comfort TV-Streaming kostenfrei zum Testen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*