Apple: TV App unterstützt ab sofort Watchbox ehemals Clipfish

Apple Inc.

Bei Apple hat man nun die TV App überarbeitet und um den Anbieter Watchbox erweitert. Mit der Apple TV App werden mehrere Streaming-Dienste zusammengefasst für eine zentrale Anlaufstelle.

Mit der Apple TV App hat man eine Auswahl von Streaming-Dienste, ohne von einer App wechseln zu müssen. Dort findet man nicht nur Filme und TV-Sendungen, sondern auch ausgewählte Empfehlungen.

Die TV App ist bereits schon auf jedem iPhone und iPad mit iOS 11.2 und höher, sowie auf jedem Apple TV mit tvOS 11.2 und höher vorinstalliert. Mit dabei sind zum Beispiel die Dienste Amazon Prime Video, NOW PLUS, MUBI, Sky Ticket oder auch die ZDFmediathek.

Nun hat Apple den Anbieter Watchbox in die TV App integriert, sodass man auch über die App heraus die Inhalte von Watchbox konsumieren kann. Somit profitiert Watchbox ebenfalls von den Features wie der Siri-Spracheingabe oder der Benachrichtigung über neue Inhalte an iOS- und tvOS-Nutzern.

Watchbox ist ein deutscher Video-Portal, welches von der RTL-Tochter RTL interactive gestartet wurde. Den Dienst kannte man bis zum 25. Juli 2017 noch unter dem Namen Clipfish. Im Zuge der Umbenennung hatte man auch das Design komplett überarbeitet.

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

RaphaeI ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.