Amazon: Versandhandel bringt Herr der Ringe als eigene Serie

Amazon Prime Instant Video

Seitens dem Versandhandel Amazon hat man nun verlauten lassen, dass man eine neue Serie für Amazon Prime Video verfilmen wird. In mehreren Staffeln soll die Serie Herr der Ringe erscheinen.

Amazon hat sich die Rechte dafür gesichert, für sein Video-Streaming-Angebot Amazon Prime Video den Roman „Der Herr der Ringe“ von J. R. R. Tolkien verfilmen zu dürfen. Die Serie soll in mehreren Staffeln erscheinen, auch ein Ableger sei möglich. Die neue Serie soll aber nicht den gleichen Inhalt wie die Kinofilme haben.



Die Serie soll eine neue Storyline vor der Handlung von „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“ mit sich bringen. Zudem soll sie wie auch bei „Herr der Ringe“ in Tolkins erfundener Welt Mittelerde zu Hause sein.

Die als „Amazon Prime Original“-Serie soll in Kooperation mit HarperCollins, New Line Cinema und Tolkien Estate and Trust produziert werden. Die Vereinbarung beinhaltet – wie beiläufig schon erwähnt – auch einen Ableger der Serie. Laut Amazon wird sich die Produktion über mehrere Jahre hinwegziehen und soll 2020 exklusiv bei Amazon Prime Video Premiere feiern.

Wenn es dann so weit kommen sollte, kann man die Serie weltweit über Amazon Prime Video in Anspruch nehmen. Einzige Voraussetzung hierfür ist, dass man ein aktives Amazon Prime-Abonnement besitzt.


Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.