Bluehole: Playerunknown’s Battlegrounds kommt bald für die Xbox One

Playerunknown's Battleground

Die Entwickler des Spiels Playerunknown's Battlegrounds namens Bluehole haben in einem Interview bekanntgegeben, dass das Spiel bald mit 60 FPS für die Xbox One X erscheinen wird.

Das Spiel Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) ist ein von Bluehole entwickeltes Multiplayer-Shooter und wurde am 23. März 2017 als Steam-Early-Titel veröffentlicht. Dabei soll das Spiel auch im späteren Verlauf für die Konsolen PlayStation 4, sowie für die Xbox One erscheinen.


Nun gab man im Rahmen eines Interviews bekannt, dass das Spiel am kommenden 12. Dezember als Preview für die Xbox One erscheinen soll. Dabei gab man auch bekannt, dass das Spiel auf der neuen Xbox One-Generation namens Xbox One X auch 60 FPS erreichen soll.

Diese „Bilder pro Sekunde“ kann man jedoch nicht für die Xbox One garantieren und rechnet damit, dass das Spiel auf dieser Generation mit 30 FPS erscheinen wird. Die eigenen Erfahrungen zeigten bisher, dass konstante 30 bis 40 FPS erreicht wurden.

Dennoch will man laut eigenen Aussagen weiterhin an einer Optimierung der Xbox One-Version arbeiten, um auch auf dieser Generation die 60-FPS-Rate anbieten zu können. Jedoch kann man es nicht garantieren, beziehungsweise versprechen.

PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS [PC Code - Steam]
Bluehole, Inc. - Software Download
29,99 EUR


Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

RaphaeI ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.