Twitter – Private Nachrichten nun auch ohne Follow sendbar

twitter

Twitter schraubte etwas in den Einstellungen herum und erlaubt es ab sofort, dass man private Nachrichten von jemanden erhalten kann, den man nicht auf Twitter folgt. So können zukünftig direkt und sofort ohne „Follow“ private Nachrichten ausgetauscht werden. Diese Option muss man aber erst manuell aktivieren.

Kurz notiert: Besitzt man ein eigenen Twitter Benutzeraccount, hat man nun die Möglichkeit, von jedem eine private Nachricht zukommen zu lassen. Zuvor musste man diese Person auf Twitter gefolgt sein, damit das möglich ist.

Unter den Einstellungen bei „Sicherheit und Datenschutz“ befindet sich ganz unten diese Option, die aktuell noch auf englisch beschrieben ist. Hat man daran Interesse, von jedem eine Nachricht zu erhalten, ganz gleich, ob man die Person folgt oder nicht, kann diese Option nun aktivieren.

Twitter - Receive direct messages from anyone


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner