Western Digital – My Cloud – Persönlicher Cloud-Speicher

Western Digital - My Cloud

Western Digital gab nun per Newsletter bekannt, dass sie ein neuen Cloud-Speicher für zu Hause veröffentlicht haben. Mit diesem Produkt namens „My Cloud“ kann man sich zu Hause eine eigene Cloud, wie beispielsweise Dropbox aufbauen, wo man von überall Zugriff aus haben kann.

Interessiert man sich für eine eigene Cloud, wie zum Beispiel Dropbox es macht, ist das neue Produkt von Western Digital sicherlich interessant.

Mit der Western Digital My Cloud kann man mittels „kleinen Tower“ ein eigenen Cloud-Speicher zu Hause aufbauen und hat von überall Zugriff drauf, sollte man daran interessiert sein.

Die neue Produktreihe „WD My Cloud“ (Vorgänger „My Book“) kommt mit mindestens 2TB Speicherplatz daher und hört bei 6TB auf. Für 2TB bezahlt man hier 129€, für 6TB 411€. Über Amazon kann man sie aktuell noch viel preiswerter erhalten. Hierbei sind derzeit bis zu 92,99€ Ersparnis möglich.

Zum Vergleich: Eine normale 2TB Festplatte kostet auf dem Markt rund 70€. Sucht man sich ein namhaften Hersteller raus, beispielsweise Western Digital, bezahlt hier rund 79€. Für 50€ mehr hat man dann mit der My Cloud dann auch noch die Hardware und das Komplettpaket obendrauf.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner