Mozilla: Neue Thunderbird-Version 52.7.0 behebt kritische Lücken

Thunderbird

Mozilla hat nun ein neues Update für das E-Mail-Programm Thunderbird herausgebracht. Thunderbird 52.7.0 ist die neue Version und bietet insgesamt zwei Bugfixes und sechs Sicherheitsupdates.

Benutzt man das E-Mail-Programm Mozilla Thunderbird, sollte mal nach einem Update schauen gehen. Denn die neue Thunderbird-Version 52.7.0 behebt kritische Sicherheitslücken, die in der vergangenen Versionen vorhanden sind.

Es werden zwei Bugfixes und einige Sicherheitslücken geschlossen in der neuen Version. Drei Lücken werden von Mozilla selbst als kritisch eingestuft, sodass man bei Verwendung des Programms unbedingt schauen sollte, ob man die aktuelle Version verwendet.

Genauer gesagt werden sechs Schwachstellen mit dem Update behoben, wovon drei als kritisch eingestuft werden. Als Bugfix wurde zum Beispiel der Fehler der nicht funktionierende Suche des Programms in E-Mails aus lokalen Ordern behoben.

Überprüfen, ob ihr die neueste Version verwenden könnt ihr, indem ihr Thunderbird öffnet, oben rechts auf die drei Striche klickt, anschließend auf „Hilfe“ und „Über Thunderbird“. Ist das nicht der Fall, wird ein neues Update angeboten und nach einem Neustart des Programms ist man auf dem aktuellsten Stand.

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

RaphaeI ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.