WhatsApp – Zwangsupdate verhindert Benutzung von WhatsApp

WhatsApp Update - Zwangsupdate - Neues Update herunterladen

Abgesehen davon, dass mein eingestelltes Datum auf dem Smartphone falsch ist, bekam ich eine Meldung beim öffnen von WhatsApp, dass ich ein Update von dem Messenger Dienst WhatsApp tätigen soll. Nähere Informationen sind nicht vorhanden, auch nicht, wie man die Meldung umgehen kann. Lediglich herunterladen könnte ich das Update, mehr auch nicht.

Überraschenderweise bekam ich eine Meldung von dem Messenger Dienst WhatsApp, dass eine neue Version verfügbar ist und ich bitte updaten soll. Anscheinend ist meine installierte Version nur noch bis zum 21. März 2014 gültig und danach muss geupdatet werden.

Sollte ich das Update nicht installieren, kann ich auch WhatsApp nicht mehr nutzen. Zumindest habe ich keine Informationen oder eine Möglichkeit gefunden, die Meldung zu umgehen. Als ich dann das richtige Datum eingestellt hatte, kam die Meldung komischerweise nicht mehr.

Alles deutet darauf hin, dass es womöglich zukünftig so genannte Zwangsupdates gibt, damit man WhatsApp auch weiterhin benutzen kann. Das Datum habe ich erstmal auf das Aktuellere gestellt und ob ich am 21. März dann auch das Update herunterlade, weiß ich noch nicht.

Zumindest wäre es interessant zu erfahren, was das Update alles mit sich bringt. Denn schließlich muss es wohl einen Grund geben, damit man zum Updaten einen zwingt. Sollte ich das herausgefunden haben, melde ich mich diesbezüglich nochmal.

Diese Version von WhatsApp ist seit 21.03.2014 veraltet. Gehe bitte zu Google Play, um die aktuelle Version herunter zu laden.

Dein aktuelles Datum ist 23.03.2014. Sollte das Datum nicht richtig sein, korrigiere bitte die Einstellungen deines Gerätes und starte WhatsApp neu.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

    1. Ich will WhatsApp auf dem alten Handy eigentlich nur noch einmal zum Laufen bringen, um die History zu exportieren … Die neueste Version aus dem Play Store ist aber mit dem Gerät nicht kompatibel – toll!

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner