Vodafone: Mehr Datenvolumen, Sky Starter-Paket kostenlos und mehr

Vodafone

Vodafone erhöht das Datenvolumen für alle Red-Tarifen auf mindestens ein Gigabyte. Zudem bieten sie auch das Samsung Galaxy S8 an und schenken Neukunden ein Jahr lang das Sky Starter-Paket.

Ab dem 11. April 2017 erhalten alle Mobilfunkverträge der Red-Tarife mindestens einen Gigabyte mehr Datenvolumen. Der Tarif Red S erhält dementsprechend zwei Gigabyte (2.000 MB) Datenvolumen, Red M fortan dann vier Gigabyte (4.000 MB) und der Red L-Tarif erhält sogar acht Gigabyte Datenvolumen.



Außerdem gibt es auch bei Vodafone das Samsung Galaxy S8, das man ebenfalls ab dem 11. April erhalten kann, in Kombination mit einem Mobilfunkvertrag. Für welchen Tarif man sich entscheidet, ist dabei unerheblich.

Wer noch zu den Jüngeren zählt (bis zum 25. Lebensjahr), kann bei den Young-Tarifen doppeltes Datenvolumen erhalten, sowie einen monatlichen Rabatt von bis zu zehn Euro im Monat auf den gewünschten Tarif.

Auch in der Internet-Sektion tut sich etwas. Und zwar erhalten Vodafone Kabel-Kunden (Internet über TV-Kabel) den WLAN-Kabelrouter für die komplette Laufzeit des Vertrages kostenlos dazu. Zusätzlich gibt es einen 70 Euro Online-Vorteil. Wer auch noch das Vodafone GigaTV HD Premium Cable-Paket bucht, bekommt ein Jahr lang das Sky Starter-Paket und ein Premium-Paket nach Wahl (Cinema, Fußball-Bundesliga, Sport) kostenlos dazu. Auch dazu gibt es einen 40 Euro Online-Vorteil.

Wer doch lieber das Internet über DSL bevorzugt, erhält in den Red Internet & Phone 50- und Red Internet & Phone 100-Tarifen ebenfalls ein Online-Vorteil und das in Höhe von 50 Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Veröffentlicht von

Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.