Ubuntu – Entwicklung für Ubuntu am Smartphone eingestellt

Ubuntu Phone

Man teilte schon im letzten Jahr mit, dass es diverse Betriebssysteme von Ubuntu für Smartphones geben wird. Zunächst, dass man ein Dual-Boot System mit Android entwickeln möchte und im späteren Verlauf sogar ein komplett eigenes Ubuntu Betriebssystem. Nun teilte man jedoch mit, dass man die Entwicklung vorerst einstellt.

„Ubuntu auf Android“ war meiner Meinung nach schon eine recht interessante Sache, die man sich überlegt hatte und anscheinend auch schon teils in Entwicklung damals gegangen ist.

Denn damit konnte man sein Android Smartphone in ein Ubuntu Betriebssystem verwandeln, sobald das Smartphone mit einem Monitor und einer Tastatur verbunden wird. Im späteren Verlauf war sogar die Rede, dass man auch Smartphones ausschließlich mit dem mobilen Betriebssystem Ubuntu ausstatten möchte.

Android mit Ubuntu

Doch nun gab man bekannt, dass die Entwicklungen beider Projekte vorerst eingestellt wird. Jedoch nicht komplett, sondern nur vorerst. Canonical gab als Grund an, dass es derzeit an „Launch Partnern“ fehlt. Sofern sich diesbezüglich aber etwas ergeben sollte, wird weiterentwickelt.

We are very happy with the reception of both the Ubuntu 14.04 LTS desktop, and the early Ubuntu phone images. We think these development show a desire in the market place for Ubuntu, and an Ubuntu for Android (U4A) solution would be a good way for it to reach users.

We still believe that U4A is a great product concept and that consumers would welcome the feature. The development within Ubuntu for U4A is complete. To take the development further requires a launch partner in order to make the necessary modifications on the Android side.

We are currently not in concrete discussions with launch partners, but we are still very much open to such a partnership. We are focused on Ubuntu for Phones at the moment, therefore we are not actively pushing for Ubuntu for Android. However, if a prospective partner steps forward, we are very much open to launching Ubuntu for Android.

| QUELLE: Remember Ubuntu for Android? It’s not dead, but it’s in limbo


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner