Twitch: Wiedergabegeschwindigkeit nun auch für ältere Videos verfügbar

Twitch

Bei Twitch hat man nun die Möglichkeit, vergangene Live-Streams, die als Video dort abrufbar sind, dessen Wiedergabegeschwindigkeit zu ändern. Bei älteren Videos klappte das jedoch nicht. Bis jetzt.

Wenn man bei Twitch ein Live-Stream startet, wird der Stream in der Regel im Hintergrund auch als Video gespeichert und nach Beendigung des Streams als Video zur Verfügung gestellt. Bei nicht allzu alten Videos kann man auch die Wiedergabegeschwindigkeit individuell anpassen. Jedoch nicht bei viel älteren Videos.



Nun hat man dieses Feature auf alle Videos ausgeweitet, sodass ausnahmslos jedes verfügbares Video auf Twitch die Geschwindigkeit der Wiedergabe individuell anpassen lässt. Zwischen 0.25x langsamer und bis zu zweimal schneller ist alles dabei.

Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden zeitnah antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.