Sony: Firmware 5.00 für die PlayStation 4 ab sofort als Beta verfügbar

Sony - PlayStation 4

Seitens Sony wurde nun eine Beta für die PlayStation 4-Firmware 5.00 ausgerollt. Interessierte Nutzer haben so nun die Möglichkeit, die neue Firmware ausgiebig testen zu können.

Besitzt man die Sonys Konsole namens PlayStation 4, hat man bereits jetzt schon die Möglichkeit, die neue Firmware 5.00 für die Konsole auszuprobieren. Die neue Version steht als Beta mit dem Codename Nobunaga als Download zur Verfügung.


Die wahrscheinlich größte Neuerung betrifft wohl die Familien-Konten. Damit wird das bestehende Haupt- und Unterkonto-System umgeschaltet, um es somit familienfreundlicher zu machen. So soll es zum Beispiel einfacher sein, Konten für Kinder zu erstellen und die Kindersicherungs-Einstellungen für jeden Benutzer der Familie festzulegen.

Somit gibt es dann einen „Familienmanager“, der quasi alle Konten innerhalb der Familie kontrolliert und andere Erwachsene zum Elternteil ernennen kann. Diese können dann die Kindersicherungs-Einstellungen der Kinder-Konten beliebig anpassen.

Zudem wurde der „Lieblingsgruppen“-Tab durch einen neuen Tab namens „Benutzerdefinierte Listen“ auf dem Freunde-Bildschirm ersetzt. Damit lassen sich die Spieler bestimmter Spiele oder sonstige Freundes-Gruppen einteilen.


Zudem wurde die Übertragungen eines eigenen Streams überarbeitet im Bezug auf die Community und der PlayStation VR. Auch Popup-Nachrichten lassen sich nun während eines Films oder einer Serie deaktivieren. Dazu kommen noch kleinere Features, wie das Schnell-Menü, eine verbesserte Ansicht für Turnierpläne und der virtuelle Surround-Sound für die VR.

Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.