Samsung: Android 7.0 Nougat für viele in der ersten Jahreshälfte

Samsung

Samsung hat bekanntgegeben, dass in der ersten Jahreshälfte 2017 viele Geräte das neueste Android Nougat erhalten werden. Mit dabei sind auch bisher „unbekannte Smartphones“ gewesen.

Beim Samsung Galaxy S7 und S7 edge war es schon etwas länger klar, dass hier das Android 7.0 Nougat ausgerollt wird. Außerdem werden diese auch schon seit dem 17. Januar 2017 regelmäßig mit Updates versorgt. Was mit den anderen Smartphones passiert, war bisher noch unklar.



Nun gab man aber auch für die anderen Smartphones eine Zeitspanne an, nämlich in der ersten Jahreshälfte sollen viele Smartphones ebenfalls Android 7.0 erhalten. Mit dabei ist das Samsung Galaxy S6 und S6 edge, Note 5, A8, A3 (2016), Tab A mit S-Pen (2016) und das Tab S2 (WLAN und LTE).

Laut Samsung Deutschland geht man auch davon aus, dass das Samsung Galaxy A5 (2016) und das neue Galaxy S3 (2017) ebenfalls mit Nougat versorgt werden. Eine Zeitspanne konnte aber nicht genannt werden.

Das könnte dich auch interessieren:

Veröffentlicht von

Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.