PayPal: Kosten für Rücksendungen werden weiterhin erstattet

PayPal

PayPal spendiert schon seit längerer Zeit die Kosten einer Rücksendung, sofern man die Bestellung auch über PayPal bezahlt hat. Nun wurde diese Aktion von PayPal bis Jahresende verlängert.

Bestellt man im Internet etwas, bezahlt die Bestellung per PayPal und sendet die Ware zurück (Retoure), kann die Kosten der Rücksendung von PayPal erstattet bekommen, sofern die Rücksendung nicht vom Verkäufer übernommen wird.



Diese Aktion gibt es schon seit einer längeren Zeit bei PayPal und läuft diesen Monat aus. Nun wurde sie jedoch bis zum Jahresende verlängert und man kann insgesamt zwölf Retouren bei PayPal anzeigen (vorher sechs) von je maximal 25 Euro. Die Kosten werden dann auf das PayPal-Konto gut geschrieben, wenn man einen Nachweis vorlegt.

Das könnte dich auch interessieren:

Veröffentlicht von

Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.