number26 – Zukünfig sind Auslandsüberweisungen möglich

number26

Bei number26 kann man nun zukünftig Auslandsüberweisungen zum echten Wechselkurs in neun verschiedenen Währungen tätigen. Realisiert wird das alles mit dem Anbieter namens TransferWise.

Als number26-Kunde kann man nun diverse Auslandsüberweisungen tätigen. Somit hat man die Möglichkeit, sein Geld in Euro in neun verschiedenen Währungen in anderen Ländern transferieren zu lassen. Das Geld wird „zum echten Wechselkurs“ verwendet, sodass immer möglichst der aktuelle Wechselkurs verwendet wird.



Um das zu realisieren, arbeitet man mit TransferWise zusammen. Man muss selbst als number26-Kunde nun nicht auf deren Homepage gehen und seine Überweisung tätigen, denn das geschieht schon alles „automatisch“ im hauseigenen Konto.

Unterstützt werden aktuell Australische Dollar (AUD), Britische Pfund (GBP), Indische Rupien (INR), Kanadische Dollar (CAD), Polnische Zloty (PLN), Schwedische Kronen (SEK), Schweizer Franken (CHF), US-Dollar (USD) und Ungarische Forint (HUF).

Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.