Labertz feier Jubiläum – 325 Jahre Henry Labertz

GESPONSERTER BEITRAG

Lambertz großes 325 Jahre Jubiläums Paket

Am Freitag den 04. Oktober wurde mir ein Paket übergeben, was ich anfangs gar nicht nachvollziehen konnte. Nachdem ich den Absender identifiziert und anschließend das nette Schreiben durchgelesen habe, war mir einiges klar. Ich bekam von der Social Channel Marketing (haIIimash) das Paket als Geschenksendung mit ganz vielen Keksen, Leckereien und mit noch einer Information.

Lambertz feiert aktuell den 325 Geburtstag und passend dazu gibt es eine nette Aktion, die sich Lambertz und die Social Channel Marketing Firma ausgedacht hat.

Erstmal bekamen 325 ausgesuchte (aktive) Blogger die nette Sendung mit den ganz vielen, vielen Keksen und den Leckereien. Sofern die ausgesuchten Blogger noch Lust dazu haben, können diese optional noch bisschen über Lambertz und der Aktion berichten. Da ich sowieso kontinuierlich Input suche, schreibe ich natürlich gerne drüber! :)

Nun, Labertz ist 325 Jahre alt jung geworden und zu der obigen Aktion gibt es noch für alle die Möglichkeit, das „Jubi Angebot: Lambertz großes 325 Jahre Jubiläums Paket“ für ein sehr guten Preis zu ordern.

Normalerweise kostet das Paket 23€ zuzüglich Versandkosten. Jedoch wurde der Preis aktuell auf 19,99€ herabgesenkt (325 Jahre = 3+2+5 = 10% Rabatt) und kann im Labertz Shop erworben werden (Vorab: Das Paket lohnt sich echt!).

Das Jubiläums Paket beinhaltet folgendes:

  • 12 Köstlichkeiten Premium – erlesene Vielfalt für den bewussten Genießer (228 Gramm)
  • Florentiner Premium – knackig, leckere Florentiner mit zartem Schokoladenboden (150 Gramm)
  • Lebkuchenkonfekt „Petits Soleils – eine bunte Mischung aus 9 verschiedenen Schoko- & Lebkuchenspezialitäten (235 Gramm)
  • Printen- und Lebkuchenmischung – eine feine Mischung verschiedener Lebkuchen und Printen (200 Gramm)
  • Runde, braune Lebkuchen – der Lebkuchenklassiker schlechthin (200 Gramm)
  • Aachener Domino-Mischung – Dominosteine überzogen mit Vollmilch-, Zartbitter- und weißer Schokolade (175 Gramm)
  • Feine Lebkuchen – wer an Lambertz denkt, denkt nicht nur an Printen, sondern auch an Lebkuchen: ein feines, würziges Gebäck, dass nicht zur zu Weihnachten gut schmeckt! (150 Gramm)
  • Butter-Spekulatius – noch ein Klassiker, der in einem Jubiläums-Paket nicht fehlen darf. Ein feines, zartes Butter-Gebäck für Groß und Klein. (200 Gramm)

Insgesamt bekommt man also eine sehr große Vielfalt an Leckereien (1588 Gramm netto), für sicherlich den ein oder anderen etwas dabei ist. Mir persönlich haben die Dominosteine, die Butter-Spekulatius und einfach alles was mit Schokolade war, excellent geschmeckt (die Schokolade generell ist wirklich echt lecker).

Die ganze Produktvielfalt einmal ausgepackt und „dekoriert“:

Lambertz Jubiäums Paket - Inhalt

Einfach plump alles aus dem Paket auspacken und einzeln die Verpackung fotografieren wollte ich nicht unbedingt und so der kreativste Mensch der Welt bin ich auch nicht wirklich. Daher hatte ich mir einfach mal was nettes eingefallen lassen und versucht, aus den vielen Sachen „Lambertz“ zu verdeutlichen.

Rund um den ganzen Sachen sind noch vereinzelnd die Leckereien, aber die haben leider nicht alle auf das Bild gepasst. Aber das Hauptsächliche und das besonders leckere sieht man auf jeden Fall! :)

Paar Eck-Informationen zu Lambertz:

Wie wir mittlerweile wissen, wurde Lambertz nun vor 325 Jahren gegründet (1688 Urgründung) und ist eins der führenden deutschen Hersteller für Backwaren und der Weltmarktführer bei Herbst- und Weihnachtsgebäck. Der Name „Lambertz“ geht zurück auf den mittlerweile verstorbenen Gründer „Henry Lambertz“, der damals ein deutscher Bäcker und Konditor war.

In Sachen Nachhaltigkeit engagiert sich die Gruppe besonders. Denn seit 2011 verwenden sie zum Beispiel für ihre Produktion nur Eier aus Bodenhaltung und nachhaltiges Palmöl. Ein Jahr später im Sommer, also Sommer 2012 trat sie dem Forum Nachhaltiger Kakao bei.

Auch für den Bereich Sponsoring und Co. hat die Gruppe ein offenes Herz. Zum Beispiel engagieren sie sich seit mehreren Jahren verstärkt bei sozialen und gesellschaftlichen Projekten. So wurde beispielsweise 2009 die Afghanistan-Initiative gegründet, mit der sie in Zusammenarbeit mit dem Auswärtigem Amt Deutschlands und der Deutschen Botschaft Kabul jungen Afghanen ermöglichten, eine Bäckerlehre zu absolvieren und nach deren erfolgreichen Abschluss mit einer finanziellen „Starthilft“ ausgestattet, damit sie in ihrer Heimat ein Geschäft herrichten können.

Darüber hinaus fördert das Unternehmen unter anderem die American Foundation for AIDS Research, die Elton John Aids Foundation, die Clinton Global Initiative, sowie mehrere nationale Projekte.

Zu guter letzt sponsert das Unternehmen auch im Bereich des Leistungssports unter anderem das CHIO Aachen, die Alemannia Aachen und die 1. Bundesliga Mannschaft des TK Kurhaus Aachen (Hauptsitz ist übrigens in Aachen von Lambertz).

Wer über das Unternehmen noch mehr Informationen möchte, unter anderem auch bezüglich des Jubiläums, findet in der Linkliste unten eine extra eingerichtete Informationsseite von Lambertz.

Lambertz Kalender:

Lambertz Kalender im iTunes AppStore für iPad, iPhone

Nicht nur Lebensmitteln hat Lambertz zu bieten, sondern auch einen Kalender, den man jedoch leider nicht im üblichen Sinne kaufen kann. Jedoch verschickt Jahr für Jahr das Unternehmen ihren streng limitierten Lambertz-Kalender an auserwählte Empfänger.

Jedoch gibt es mehr oder weniger einen Trostpflaster. Denn den Kalender gibt es erstmals App exklusiv für iPhone und iPad und das sogar derzeit kostenlos.

Kleine Linkliste zu dem Unternehmen für weitere Informationen und Co.:

Das Unternehmen Lambertz: Die Lambertz Story
Jubiläums Paket (was ich geschenkt bekommen habe): Lambertz große 325 Jahre Jubiläums Paket
Informationen und Bilder zum Lambertz Kalender (auch vergangene Jahre): Lambertz Kalender
Zuletzt die passende iPad und iPhone App, derzeit via iTunes Store kostenlos: Lambertz Kalender 2013


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner