Deutscher Bundestag – Großbildprojektion am Deutschen Bundestag

Film- und Lichtprojektion im Parlamentsviertel

Aktuell gibt es zwischen dem 27. Juni und 03. Oktober 2013 eine große Lichtspiel-Bühne, wo täglich in der Dunkelheit eine Film-, Licht- und Ton-Projektion an der Fassade des Marie-Elisabeth-Lüders-Haus an der Spree stattfindet. Dort wird halbstündig die Geschichte des Parlamentarismus in Deutschland und des Berliner Reichstagsgebäude gezeigt.

Wie vielleicht schon bekannt, bin ich diese komplette Woche in Berlin und verbringe sehr viel Zeit dafür, die Stadt komplett durch zuforsten und jede Sehenswürdigkeit einmal abzuklappern und abzufotografieren.

Eine sehr besondere ‚Aktion‘ ist die „Film- und Lichtprojektion im Parlamentsviertel“ vom Deutschen Bundestag, die jeden Tag in der Nähe vom Reichstag abgespielt wird. Dort wird halbstündig die Geschichte des Parlamentarismus in Deutschland und des Berliner Reichstagsgebäude gezeigt. Ebenfalls die Entwicklung in der damaligen Zeit und so einiges mehr.

Die ganze Geschichte ist sehr gut aufgebaut worden und wird mittels installierten Geräten (Ton, Licht, …) sehr gut zur Geltung gebracht. Wer rein zufälligerweise in der Nähe von Berlin wohnt / sich aufhält und optional auch noch für Geschichte und Politik interessiert, sollte sich das auf gar keinen Fall entgehen lassen.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner