Zukünftig bei E-Plus mit Guthaben im Google Playstore zahlen

E-Plus Gruppe - Google Carrier Billing - © eplus-gruppe.de

Zukünftig kann man nun mit seinem Guthaben, beziehungsweise Mobilfunkrechnung mittels Vertrag seine Käufe im Google Playstore bezahlen. Dazu werden alle Käufe über die Mobilfunkrechnung beziehungsweise Guthaben abgerechnet. Somit spart man sich in Zukunft den Gang zum nächsten Laden, um eine Google Play Guthaben Karte zu kaufen oder eine Anschaffung einer Kreditkarte.

Heute gab die E-Plus Gruppe auf ihrem Blog bekannt, dass man ab sofort mit seiner Mobilfunkrechnung im Google Playstore bezahlen kann. Kunden, die einen Vertrag beziehungsweise Prepaid Karte von BASE, E-Plus, MTV Mobile, ALDI Talk, AY YILDIZ und / oder METRO Mobil haben, können daran teilnehmen.

Beim Öffnen der Google Playstore App muss man einmalig bestätigen, dass man seine Einkäufe auch über die Mobilfunkrechnung bezahlen möchte. Sollte es dann mal zum Kauf kommen, kann man sich dann letztendlich aussuchen, wie man bezahlen möchte, sofern mehrere Methoden zur Auswahl stehen (Kreditkarte, Guthaben, Mobilfunkrechnung).

Wie es in Zukunft mit anderen Mobilfunkanbieter, beispielsweise Simyo aussieht, die ebenfalls zu der E-Plus Gruppe angehören, ist noch unklar. Zumindest konnte ich persönlich nichts weiteres aus dem Beitrag herauslesen.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner