Weltpremiere bei der E-Plus Gruppe: Partnerschaft mit WhatsApp

E-Plus Gruppe und WhatsApp Kooperaton - © eplus-gruppe.de

Heute gab die E-Plus Gruppe auf ihrem News-Blog bekannt, dass der Messenger Dienst WhatsApp mit der E-Plus Gruppe eine erfolgreiche Kooperation geschlossen hat. Näherer Informationen sind leider noch nicht bekanntgegeben worden. Jedoch sollen zukünftig attraktive Angebote für Kunden der E-Plus Gruppen angeboten werden.

Kunden der E-Plus Gruppe können in ferner Zukunft womöglich auf ein gutes Angebot stoßen, sofern sie WhatsApp nutzen. So sollen zukünftig attraktive Angebote angeboten werden, „eine attraktive Plattform bieten und schaffen damit eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten: Kunden, WhatsApp und E-Plus„, wie es auf der offizieller Webseite der E-Plus Gruppe heißt.

Was man mit der Aussage deuten möchte ist meiner Meinung nach dezent ungenau. Womöglich wird durch irgendein Feature / Zusatzleistung seitens E-Plus der Messenger Dienst WhatsApp attraktiver oder ähnliches.

Vielleicht (und das ist meine Meinung) wird es ein ähnliches Modell wie Yuilop geben, wo Nutzer durch eingehende SMS und Anrufe diverse „Coints“ sammeln und diese wiederum auch in SMS und Anrufe verwenden können (kostenlos). Dazu müsste aber der Messenger Dienst WhatsApp erstmal Anrufe und SMS anbieten können.

Aber wie man es bei Yuilop kennt, werden virtuelle VoIP-Handynummern zur Verfügung gestellt, sodass dies auch in der Tat umgesetzt werden kann. Wer weiß, vielleicht wird das bei WhatsApp auch der Fall.

Oder man erhält diverse kostenlose Laufzeiten von WhatsApp, aber davon profitiert meiner Meinung nach die E-Plus Gruppe nicht (Zitat: „Win-Win-Situation“).

Um endgültige Gewissheit zu haben, heißt es also abwarten. Ich persönlich als E-Plus Kunde bin freilich gespannt, was man da aus dem Hut zaubern wird. Auch, wenn durch den „WhatsApp-GAU“ verursacht von Zuckerberg der Messenger Dienst WhatsApp nicht mehr so attraktiv in Deutschland erscheint.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner