Vodafone – In allen Red-Tarifen LTE ab sofort kostenlos

Vodafone Red-Tarif - LTE kostenlos / umsonst

Auch der Mobilfunkanbieter Vodafone bietet nun kostenlosen Zugang zum LTE-Netz an. Zwar leider nicht in dem Umfang wie bei E-Plus, sondern nur in allen Red-Tarifen. Bei Vodafone bekommt man LTE mit bis zu 100mbit/s in allen Red-Tarifen automatisch und kostenlos freigeschaltet.

Im letzten Jahr gab die E-Plus Gruppe bekannt, dass man das LTE-Netz der gesamten E-Plus Gruppe kostenlos zur Verfügung stellen wird. Hierbei ist nicht nur Langzeitverträgen bei E-Plus beziehungsweise BASE gemeint gewesen, sondern alle Anbieter, die das Netz von E-Plus nutzen. So auch beispielsweise Ay Yildiz, Blau.de oder auch Simyo.

Ein Jahr später, also jetzt, zieht nun auch Vodafone mit und bietet erstmal nur Kunden mit einem Vertrag im Red-Tarif kostenlosen Zugang zum LTE-Netz an. Automatisch und wie bereits schon erwähnt, kostenlos.

Laut Vodafone sind hier ungefähr drei Millionen Kunden betroffen, die dann das LTE-Netz kostenlos nutzen dürfen. Die Änderung tritt ab sofort in Kraft.

Ob die kostenlose Zusatzleistung nun für immer in Kraft tritt oder zeitlich begrenzt ist, konnte ich nicht in Erfahrung bringen. Denn anders als bei Vodafone ist es bei E-Plus aktuell der Fall, dass es immer zeitlich begrenzt war und dann circa immer für ein halbes Jahr verlängert wurde.

Der letzte „Stichtag“ in diesem Fall ist bei der E-Plus Gruppe der 31. April 2015 – was dann passiert, steht noch in den Sternen.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner