Vodafone: Ab August gibt es neue Smart-Tarife im Mobilfunkbereich

Vodafone

Aus dem Hause Vodafone hat man verlauten lassen, dass es bald neue Smart-Tarife geben wird, für die man zwei Euro mehr zahlt. Die alten Smart-Tarife sind nur noch bis zum Ende des Monats verfügbar.

Das Unternehmen Vodafone hat bekannt gegeben, dass ab dem 01. August 2017 neue Smart-Tarife zur Verfügung stehen. Bei diesen Tarifen haben Kunden einen Zugang zum LTE-Max-Netz, von Vodafone.



Die älteren Smart-Tarife werden bald nicht mehr angeboten. Sie sind daher nur noch bis zum Monatsende verfügbar, danach gibt es nur noch die neuen Tarife. Für die neuen Tarife zahlt man monatlich zwei Euro mehr.

Die Tarife Smart L, Smart L+ und Smart XL kann man nur im Fachmarkt erwerben, also nicht direkt bei Vodafone selbst. Im Gegensatz dazu kann man aber die Tarife Smart S und Smart M in den Vodafone-Shops und in Fachmärkten – die nicht zu Vodafone gehören – erhalten.

Der Tarif Smart S kostet monatlich 14,99 Euro, enthält 250 Megabyte Datenvolumen und zusätzlich fünfzig Frei-Minuten und zweihundert Frei-SMS. Smart M kostet monatlich 21,99 Euro, enthält 750 Megabyte Datenvolumen eine SMS-Flat und zusätzliche fünfhundert Frei-Minuten.


Der Tarif Smart L kostet 31,99 Euro pro Monat, zwei Gigabyte Datenvolumen, sowie Allnet-Flat für SMS- und Telefonie. Smart L+ kostet monatlich 36,99 Euro, enthält drei Gigabyte Datenvolumen und ebenfalls eine Allnet-Flat.

Wie die letzten beiden Tarife enthält auch der Tarif Smart XL eine Allnet-Flat für SMS und Telefonie. Außerdem enthält dieser Tarif vier Gigabyte Highspeed-Datenvolumen und kostet 41,99 Euro im Monat.

Bei allen Tarifen gibt es eine automatische Datenautomatik, welche zusätzliches Datenvolumen bucht, falls das monatliche Volumen verbraucht ist. Diese Datenautmatik lässt sich aber per SMS abwählen.


Die Verträge werden bei Bestandskunden nicht automatisch umgestellt, jedoch verlieren sie ihre alten Tarife, sobald der Vertrag nicht automatisch verlängert wird. Alle Verträge haben eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monate. Desweiteren muss man bei allen Verträgen eine Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 Euro zahlen.

Das könnte dich auch interessieren:

Pascal Schuster

Veröffentlicht von

Pascal ist ein Autor von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.