Telefonica: o2 Free nun auch für ehemalige E-Plus Kunden verfügbar

Telefonica o2

Seitens Telefonica hat o2 nun bekannt gegeben, dass ehemalige E-Plus Kunden, die auf das o2 Portfolio umgestellt wurden, nun auch die Tarifoption namens „o2 Free“ buchen können.

Bisher konnten ausschließlich reine o2 Vertragskunden von der Tarifoption o2 Free profitieren, da es technische Probleme gab, diese beispielsweise bei ehemaligen E-Plus Kunden zu buchen, die auf o2 umgestellt wurden. Nun gab man aber bekannt, dass „umgestellte E-Plus Kunden“ ebenfalls von o2 Free profitieren können, sofern natürlich das Interesse vorhanden ist.



Bei einem kompatiblen o2 Tarif lässt sich für zusätzliche fünf Euro im Monat die Tarifoption „o2 Free“ buchen, das ermöglicht, nach Verbrauch des Volumens die Drosselung auf 1 Mbit/s anzuheben. Mit einem Mbit die Sekunde lässt es sich garantiert entspannt weiter surfen. Auch, wenn das Volumen für den aktuellen Monat/Rechnungszyklus aufgebraucht ist.

Das könnte dich auch interessieren:

Veröffentlicht von

Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.