E-Plus Gruppe – Offizieller Start des WhatsApp SIM Tarifes

E-Plus - WhatsApp SIM - © eplus.de/whatsapp

Die E-Plus Gruppe hat am vergangenen Montag auf ihrer E-Plus Domain mehr oder weniger offiziell die neue WhatsApp SIM vorgestellt. Mit dieser Simkarte mit dem Tarif „WhatsApp“ kann man nun unbegrenzt und ohne Kosten das mobile Internet für WhatsApp nutzen. Außerdem gibt es einen dazubuchbaren, kostenpflichtigen Tarif für 10€ im Monat, der 600 Einheiten bietet. Das Startpaket kostet einmalig 10€ mit demselben Wert an Startguthaben.

Auf der E-Plus Domain hat man nun erste Informationen über die neue WhatsApp SIM preisgegeben. Mit dieser Simkarte kann man unbegrenzt das mobile Internet für WhatsApp und ohne vorherige Aufladung oder ähnliches unbegrenzt nutzen. Dabei ist es ganz gleich, wie viel man über WhatsApp treibt.

Bei der offiziellen E-Plus Gruppe Webseite wurde das neue Angebot mittlerweile nun auch offiziell kommuniziert. Leider aber nicht mit so vielen Informationen, wie ihr sie hier nun vorfindet.

Heißt kurzum, dass man mit dieser Simkarte unbegrenzt und so viel wie man möchte, mit seine Freunden chatten kann oder auch Bilder versenden. Alles, was man halt über WhatsApp treiben kann.

Dazu kommt noch ein zubuchbarer Tarif für 10€ im Monat, den man monatlich kündigen kann. Mit diesem Tarif erhält man 600 Einheiten. Diese Einheiten kann man für Anrufe, SMS und / oder auch für das mobile Internet verbrauchen. Pro Minute beim Anruf, pro SMS oder pro MB im mobilen Internet wird eine Einheit verbraucht. Verbraucht man alle 600 Einheiten, egal in welcher Form, kann trotzdem im gesamten mobilen Internet weiter surfen.

EPS behält sich vor, bei einer Nutzung dieses Dienstes von über 1 GB je 30 Tage die Nutzung für paketvermittelte Daten innerhalb dieses Dienstes im E-Plus Netz auf max. 56 KBit/s zu drosseln.

Bei gebuchter WhatsAll-Option und Nutzung des Dienstes WhatsApp werden Datenverbindungen für die Nutzung des Dienstes WhatsApp von über 1 GB auf die Inklusiveinheiten der WhatsAll-Option angerechnet.

Das Startpaket für die Prepaid-Simkarte kostet einmalig 10€ und erhält ebenfalls ein Startguthaben in derselben Höhe. Sofern man die Simkarte aktiviert hat, kann man online seine Freunde einladen. Pro Einladung und dessen Aktivierung der Simkarte erhält man selbst und der geworbene Freund ein Bonus-Guthaben in Höhe von 10€.

Bestellen kann man sie über E-Plus selbst mit mindestens zwei Tage Lieferzeit. Über die Firma „Go Clever GmbH“ kann man sich die Simkarte jeweils auch über Amazon mit PRIME Möglichkeit ordern oder auch über das online Shopping-Portal MeinPaket über die Deutsche Post / DHL.

Zu diesem Angebot gibt es auch noch von E-Plus zwei passende Smartphone Apps, womit man sein Tarif und alles drum und dran verwalten kann. So, wie man es beispielsweise bei MEDIONmobile (AldiTalk) kennt. Aktuell verfügbar ist die App WhatsApp SIM für Android und auch für iOS, derzeit aber noch im Freischaltungs-Prozess.

Die Whatspp SIM habe ich mir bereits schon über Amazon PRIME Morning-Experss (UPS Express Saver) geordert und wurde auch schon versendet. Sollte diese später via UPS bei mir eintreffen, erfolgt ein weitere Beitrag mit mehr Informationen darüber.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner