Xbox One – Xbox Play Anywhere kommt am 13. September

Xbox One

Mit Xbox Play Anywhere startet Microsoft ein Feature für die Xbox One, wodurch man ein Spiel auf beide Plattformen, also PC und Konsole, zur Verfügung gestellt bekommt.

Microsoft hat schon in der Vergangenheit Xbox Play Anywhere vorgestellt, womit man zukünftige Spiele auf beide Plattformen gestellt bekommt. Kauf man das Spiel beispielsweise für den PC, erhält das Spiel auch automatisch für die Xbox One. Andersherum funktioniert das natürlich auch.

Somit muss man in Zukunft nur noch ein Spiel kaufen, wenn man dieses Spiel auf beide Plattformen spielen möchte. Ebenso werden Achievement, Spielstände und Co. miteinander synchronisiert.

Ergänzend dazu gibt es nun die Information, dass das Feature am 13. September 2016 kommen wird. Natürlich werden nun nicht alle Spiele damit verfügbar sein, sondern nur auserwählte Spiele. Am „XBOX Play Anywhere“-Logo kann man zukünftig erkennen, ob das gekaufte Spiel für beide Plattformen zur Verfügung gestellt wird.

Beim Kauf eines digitalen Xbox Play Anywhere-Titels über den Xbox Store oder den Windows Store kannst du das Game auf Xbox One und Windows 10-PCs spielen – ohne zusätzliche Kosten. Für Xbox Play Anywhere müssen das Windows 10 Anniversary Edition-Update auf deinem PC und das neueste Update auf deiner Xbox One Konsole installiert sein. Melde dich dann einfach bei deinem Xbox Live-/Microsoft-Konto an. Deine Xbox Play Anywhere-Titel stehen zum Download bereit.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

    1. Auch dieser Artikel ein Fail. Zitat nicht interpretiert und keine Quelle genannt. Hättest wenigstens mal recherchieren können, wie es mit Disc-Versionen aussieht?
      Ansonsten auch wieder erstaunlich: Erst ist es ein PC, dann ein Windows PC, dann ein Windows10 PC, dann ein Windows10 mit Anniversary-Edition Update PC.

      Ich interpretiere mal in simpel für alle: Microsoft hat ein Crossplay für selbst entwickelte Spiele zwischen Xbox One Konsole und mit Windows10 mit Anniversary-Edition Update betriebenen Computern entwickelt. Das ist der pure Wahnsinn, weil es ungefähr 0,1% aller Spiele betreffen wird *klatsch-klatsch* Außerdem eine technische Meisterleistung dieses interne Crossplay, wow hätte nie gedacht, dass sowas mit Windows möglich sein könnte!! *immer-weiter-klatsch*.

      Somit muss ich in Zukunft nur noch ein Spiel kaufen, weil ich in der Vergangenheit natürlich immer ein Spiel extra für die XBox One und eines extra für meinen Windows 10 Computer gekauft habe. Es wird meinen Alltag jetzt ungemein erleichtern, dass ich jetzt einfach mal 0,1% aller Spiele ganz easy auf beiden Systemen mit demselben Spielstand spielen kann. Also ich freue mich schon sehr und jetzt kann ich auch endlich meine PS4 in den Müll schmeißen.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner