Xbox One – Unterstützung von Hintergrundmusik kommt Sommer

microsoft

Als „aktiver“ Xbox One-Spieler und Musik-Hörer wird man das Problem vielleicht schon nervend festgestellt haben. Bei der Xbox kann man leider die Musik nicht im Hintergrund laufen lassen. Nun hat man angekündigt, dass irgendwann ab Sommer die Hintergrundmusik realisiert wird.

Mich persönlich hat es schon sehr gestört, wenn man beim Spielen auch noch ein bisschen Musik nebenbei hören möchte und zeitgleich rechts eine dicke, fette Leiste hat, die man nicht „schließen“ kann (Snap-Mode). Denn wenn man sie schließt beziehungsweise versteckt, verschwindet auch die Musik. Also kann im Hintergrund keine Musik abgespielt werden.

Nun hat man angekündigt, dass genau dieser Umstand behoben werden soll. Somit kann man die App im Hintergrund laufen lassen und muss nicht zwangsläufig im Vordergrund sein. So wie es bei Twitch der Fall ist. Um zeitgleich beim Spielen auch auf Twitch zu streamen, muss die App nämlich nicht im Vordergrund sein.

Ob dann in Zukunft mit jeder App die Hintergrundmusik funktionieren wird oder beispielsweise nur über Groove, wurde leider nicht bekannt gegeben. Hoffen wir aber mal, zumindest ich persönlich, dass es nicht nur mit Groove funktionieren wird.

Xbox One - Rise Of The Tomb Raider - Groove - Snap-Mode


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner