Xbox One – Rückwärtskompatibilität kommt am 12. November

Xbox One

Unser bekannter Major Nelson gab über Twitter bekannt, dass die Rückwärtskompatibilität auf die Xbox 360 nächsten Monat erscheinen wird. Somit wird es möglich sein, Spiele von der Xbox 360 auf die neue Xbox One spielen zu können.

Über Twitter gab Major Nelson (Larry Hryb) bekannt, dass man ab dem 12. November 2015 auch Xbox 360 Spiele auf die neue Xbox One spielen kann. Jedoch sind nicht sofort alle Spiele verfügbar, sondern derzeit nur A Kingdom for Keflings, A World of Keflings, Alien Hominid HD, Banjo-Kazooie, Banjo-Tooie, BattleBlock Theater, Defense Grid, Gears of War, Geometry Wars Evolved, Hexic HD, Jetpac Refuelled, Kameo, Mass Effect, N+, Perfect Dark, Perfect Dark Zero, Shadow Complex, Super Meat Boy, Toy Soldiers, Toy Soldiers: Cold War, Viva Piñata, Viva Piñata: TIP und Zuma.

Derzeit unklar ist außerdem noch, wie es final realisiert wird. Anfangs war davon die Rede, dass man das Xbox 360-Spiel einlegen wird und dann eine passende Xbox One-Version heruntergeladen wird. Im späteren Verlauf soll einfach nur eine Xbox 360 auf die neue Xbox One emuliert werden, sodass man die Spiele letztendlich spielen kann. Den genauen Ablauf können wohl nur Beta-Spieler mitteilen, die schon seit einiger Zeit dafür freigeschalten wurden.

Ebenso kommt zeitgleich das „New Xbox One Experience“-Update, der ein neues Dashboard mit einer neuen Navigation mit sich bringt und ein „OneGuide“, mit dem angesagte TV-Shows angesehen werden können.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner