Xbox One – Plattform übergreifende Spiele für PC und Xbox One kommen

Microsoft

Microsoft hat ein neues Feature namens „Xbox Play Anywhere“ angekündigt, womit man automatisch das gekaufte Spiel für beide Plattformen zur Verfügung gestellt bekommt.

Ausgewählte Spiele können auf der Xbox One gekauft werden und stehen automatisch unter Windows 10 zur Verfügung. Neben der Synchronisation von Erfolgen, Speicherständen und anderen Informationen, können die Titel auch im Cross-Platform-Multiplayer gespielt werden. Natürlich bekommt man aber auch das Spiel auf der Xbox zur Verfügung gestellt, wenn man das entsprechende Spiel zuerst für den PC gekauft hat.

Zum Start werden bekannte Titel wie „Forza Horizon 3“, „Halo Wars 2“ und „Recore“ unterstützt. Neben diesen Microsoft-Produktionen werden auch einige Indie-Entwickler ihre Spiele mit der neuen Cross-Plattform-Funktionalität ausrüsten. Mehr Spiele von dritten Entwicklern sollen in Zukunft folgen.

Wann genau das neue Feature online geht ist noch unbekannt. Aber wohl spätestens bis zur Release von Gears of War 4 wird man es in Anspruch nehmen können.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner