Xbox One – Controller erhält mit Windows 10 auch PC-Support

Microsoft

Im Rahmen der knapp einstündigen Präsentation zu Windows 10 gab man unter anderem bekannt, dass der „neue“ Xbox One Controller auch bald am PC effektiv eingesetzt werden kann. Das Ganze wird wahrscheinlich mit einem Adapter und mit Windows 10 realisiert.

Ganz beliebt unter den PC-Gamer ist unter anderem der Xbox Controller. Bisher war es immer der Fall, dass man einen Adapter dazukaufen konnte, um den Controller auch am PC effektiv einsetzen zu können. Bei dem „neuen“ Xbox One Controller gibt es bisher keine offizielle Möglichkeit – aber das soll sich mit Windows 10 ändern.

Bei der knapp einstündigen Präsentation zu Windows 10 gab man unter anderem bekannt, dass „die Integration zwischen Windows 10 und Xbox One stattfinden soll“. Was genau man sich darunter vorstellen kann, bleibt bisher noch offen.

Aber anlässlich dazu soll es möglich sein, dass man auch bei Windows 10 den Xbox One Controller benutzen kann, der wahrscheinlich auch wieder mit einem Adapter realisiert werden soll. Ob das dann letztendlich nur mit Windows 10 klappt, bleibt ebenfalls offen. Aber meiner Meinung nach eher unwahrscheinlich.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner