Skype – Versenden von bis zu 300 MB große Dateien möglich

Microsoft

Nutzer von Skype können nun Dateien auch an Kontakten senden, wenn diese gerade nicht online sind. Ebenfalls wurde die Größenbeschränkung auf 300 MB pro Datei angehoben.

Möchte man über Skype Dateien versenden, ist dies nun bis zu 300 MB pro Datei möglich. Skype Nutzer können so Fotos, Office-Dokumente, Videos und andere Dateien sofort an Kontakten senden. Dabei ist es ganz gleich, ob sie online oder offline sind.

Ebenso kann man die empfangene Datei nun mehrmals herunterladen. So lässt sich beispielsweise eine Datei unterwegs auf dem Smartphone nutzen und kann zu Hause am PC sie erneut herunterladen, falls gewünscht.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner