Microsoft: Intelligent Delivery der Xbox One verringert den Speicherbedarf

Xbox One

Microsoft arbeitet an einem Intelligent Delivery-System für die Xbox One, welches den benötigten Speicher-Bedarf von Spielen verringern soll. Denn viele Nutzer verwenden eine externe Festplatte.

Viele Spieler besitzen eine externe Festplatte, um den Speicher für die Xbox One zusätzlich zu erweitern. Denn anscheinend genügt der vorhandene Speicher der Konsole den Spielern nicht mehr aus.



Mit dem sogenannten Intelligent Delivery-System möchte Microsoft dabei helfen, Speicherplatz für die Konsole zu gewinnen. Damit können Spieler selbst entscheiden, welche Inhalte eines Spiels tatsächlich heruntergeladen werden sollen.

Später kann man zudem auch selbst entscheiden, welche Sprachvariante des Spiels heruntergeladen werden soll. Zudem ist es dann ebenfalls möglich, auf diverse 4K-Inhalte verzichten zu können, welche bekanntlich viel Platz einnehmen (werden).

Wer nicht die Xbox One X besitzt (zu diesem Zeitpunkt), sondern die Xbox One oder Xbox One S, benötigt die 4K-Inhalte ohnehin nicht, denn diese werden nur auf der Xbox One X verwendet.


Darüberhinaus kann man zum Beispiel auswählen, ob man das Spiel als Singleplayer- oder auch als Multiplayer-Spiel heruntergeladen werden soll. Die Publisher können auch entscheiden, ob das Spiel auf mehreren Datenträgern ausgeliefert werden dürfen.

Da weniger Dateien verarbeitet werden müssen auf der Konsole, lässt sich mit dem neuen System nicht nur Speicher einsparen, sondern auch die Dauer der Installation einsparen. Wann es eingeführt wird seitens Microsoft ist noch unklar.

Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.