Microsoft: Auf Android und iPhone kann man nun Windows 10 verwenden

Windows 10

Vom Unternehmen Microsoft gibt es wieder einen neuen Windows 10 Build. Mit dem Build 16251 kann man seinen Computer mit einem Android-Smartphone oder auch einen iPhone verbinden.

Aus dem Hause Microsoft wurde ein neues Windows 10 Build ausgerollt, welches jedoch nur für Windows Insider verfügbar ist, da man mit diesem Build den PC mit einem Smartphone verbinden kann und das noch in einer Testphase steckt.


Mit Windows Continuity kann man allerdings nur Android Smartphone oder iPhones mit dem PC verbinden. Durch Continuity könnte man also beispielsweise seine Arbeit auf dem PC anfangen und später am Smartphone weiter daran arbeiten.

Momentan kann allerdings nur eine Webseite an den Computer gesendet werden, jedoch noch nicht andersherum. Mit späteren Updates soll es dann natürlich auch möglich sein, dass man Webseiten auch an das Smartphone gesendet werden können.

Sollte man Webseiten an den Computer senden wollen, braucht man aber erst einmal die „Continue on PC“-App. Diese App kann man natürlich im App-Store herunterladen und dann installieren.


In der App kann man sich dann aussuchen, ob man später fortführen möchte oder ob die Webseite nun sofort an den PC geschickt werden soll. Sollte man später fortführen wählen, wird die Webseite als Hinweis im Info-Center hinterlegt.

Das könnte dich auch interessieren:

Pascal Schuster

Veröffentlicht von

Pascal ist ein Autor von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.