YouTube nun ab sofort für alle mit 60 Bilder pro Sekunde

YouTube

YouTube hat nun damit begonnen, allgemein bei allen nun 60 Bilder pro Sekunde auszuliefern, obwohl es in der Vergangenheit nicht immer der Fall war. Angekündigt wurde dies letztes Jahr im Sommer, wurde aber nur nach und nach in kleinen Stücken ausgerollt. Nun sind die 60 FPS (frames per second) für alle Verfügbar.

Offiziell wurde von seitens YouTube schon letztes Jahr im Sommer angekündigt, dass man nun 60 FPS allen zur Verfügung bereitstellen möchte. Die Realität sah aber bisher so aus, dass es nur Stück für Stück realisiert wurde. Ab sofort ist dies aber nun für jeden zur freien Verfügung vorhanden. Vorher waren es nur 30 FPS.

Benutzer, die ihre Videos nun auf YouTube hochladen, bekommen diese Möglichkeit nun sofort zur Verfügung gestellt. Bereits hoch geladene Videos, die in der Vergangenheit veröffentlicht wurden, werden wahrscheinlich nicht automatisch auf 60 FPS umgestellt. Hierfür muss man wahrscheinlich das Video erneut hochladen, um auch das volle Potential anbieten zu können.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner