Mit Google Street View den Eiffelturm besuchen gehen

Google

Vor nicht all zu langer Zeit kann man zusammen mit Google Street View den Eiffelturm in Paris besuchen gehen und die fantastische Aussicht genießen. Jedoch habe ich doch etwas dezent lustiges entdeckt…

Auf der offiziellen Google Blogspot Seite wurde bekannt gegeben, dass man nun zusammen mit Google Street View den Eiffelturm besuchen gehen kann. Die Gelegenheit konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und hab mir es mal genauer angesehen.

Man kann zusammen mit Street View alle Etagen gehen und die komplette Ansicht in 360° anschauen gehen. Auch die Aussicht von der Gestaltung her ist wirklich fantastisch und auf jeden Fall sehr empfehlenswert.

Jedoch habe ich etwas echt dezent lustiges gefunden und weiß zudem auch, wie nun endlich das „Gerät“ aussieht, um die Fotos und Ansicht zu „generieren“.

Google Street View - Pisa Sommet

Denn auf der „Sommet“ Etage sieht man ganz genau, wie sich die Aufnahme zusammen mit dem Mensch und Maschine am Fenster spiegelt und erkennt komplett das Gerät, der die Aufnahmen macht. Ob das derzeit noch gewollt oder sogar gewünscht ist, weiß ich nicht. Aber solche Bilder sieht man auf Google Street View auf jeden Fall nicht alle Tage.

Zur Eigensicherung habe ich das Bild hier bewusst hochgeladen. Denn wer weiß… Vielleicht wird es bald unerkenntlich oder ähnliches gemacht. ^-^


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner