Google Plus – Teilen in bestimmten Kreisen wurde eingestellt

Google+

Bei Google+ gab es von Anfang an die Möglichkeit, Kontakte in diverse Kreisen einzuordnen. Das war zum Beispiel nützlich, um nicht nur spezielle Kontakte schnell zuordnen zu können, sondern auch veröffentliche Beiträge nur in speziellen Kreisen freizugeben. Jedoch wurde diese Möglichkeit nun von Google anscheinend komplett eingestampft.

Als Google+ Nutzer wird man ab sofort wohl nicht mehr die Möglichkeit haben, Kontakte in spezielle Kreisen einzuordnen. Ebenso ist es logischerweise nicht mehr möglich, bestimmte Beiträge mit bestimmten Kreisen zu teilen.

Normalerweise ist diese Änderung sofort in Kraft getreten. Jedoch ist es bei einigen noch der Fall, dass nicht nur die Kreise noch vorhanden sind, sondern auch das speziellen Teilen mit diesen. Bei mir persönlich hat sich bisher gar nichts geändert.

Sollte diese Funktion aber dann doch mal verschwinden, so wisst ihr zumindest, warum. Ich persönlich würde es aber für schade empfinden, da es definitiv ein gutes Merkmal für Google+ ist.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner