Google Mail – Warnung vor unverschlüsselter Email-Transport

Google

Google Mail möchte in Zukunft eine Warnung anzeigen, wenn eine Email nicht verschlüsselt transportiert wurde. Dasselbige zählt auch, wenn eine Email versendet werden soll, die nicht verschlüsselt übermittelt wird.

Empfängt man eine Email unverschlüsselt oder hat gerade vor eine Email zu versenden, die jedoch nicht verschlüsselt beim Empfänger ankommt, möchte Google Mail über diesen Umstand informieren. Dazu soll ein rotes Schloss auftauchen, der genau davor warnt.

Google Mail - Unencrypted Message

Jedoch ist hier aber von der reine Transport-Verschlüsselung die Rede, also TLS. Damit werden Emails verschlüsselt von einem Mailserver zum anderen versendet. Der Inhalt selbst als Text ist dabei nicht verschlüsselt. Die TLS-Verschlüsselung sollte (meiner Meinung nach) eigentlich schon Standard sein, sodass die Email nicht „im Klartext“ versendet wird.

Ebenso will man sich nun besser um nicht authentifizierte Absender kümmern. Sprich, wenn beispielsweise irgendeine unseriöse Email zwecks Onlinebanking eintrudelt, dass man davor noch besser gewarnt wird. So wird dann beim Kontakt ein rotes Fragezeichen beim Profilbild angezeigt.

Google Mail - Unauthenticated Avatar Image


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner