Google: Chrome OS Version 61 ist nun für einige Chromebooks verfügbar

Google Chromebook

Seitens Google hat man nun damit begonnen, das neue Chrome OS 61 auszurollen. Zwar gibt es keine spektakuläre Änderungen, aber dennoch gibt es so einige, kleine Änderungen mit der Version.

Wer zum Beispiel das neue Google Pixelbook besitzt, kann bereits jetzt schon das neue Chrome OS 61 herunterladen und installieren. Leider erhalten hier aber viele Chromebooks nicht die neue Version, könnten aber später mitziehen.



Sollte man zu den Besitzern gehören, die kein Pixelbook besitzen, muss aber nicht nun zwangsläufig traurig sein. Denn bahnbrechende Änderungen gibt es mit dieser Version nicht, sondern eher kleine Änderungen, die nicht ganz so bedeutend sind.

Neu sind zum Beispiel die Standard-Avatare und auch deren Auswahl, die neue Version ist mehr an das „neue“ Material-Design angelehnt und auch mit Animationen versehen. Außerdem gibt es noch die sogenannten Selfie-GIFs.

Zu den Verbesserungen zählen (außerdem) das neue Fenster-Management, wenn man die Android-Apps im Tablet-Modus verwendet. Abgesehen davon ist auch ein neuer App-Launcher mit am Start. Zuletzt gibt es noch ein neues Design für den Anmeldebildschirm.


Wie bereits schon geschrieben, erhalten hier nicht alle Chromebooks die neue Version. Google hat eine Liste veröffentlicht, welche Endgeräte die neue Version nicht erhalten werden.

Betroffen sind die Geräte:

  • Acer Chromebase 24
  • Acer Chromebook 11
  • Acer Chromebook 14
  • Acer Chromebook 15
  • Acer Chromebook R13
  • AOpen Chromebox Mini
  • ASUS Chromebook C202SA
  • ASUS Chromebook Flip
  • Chromebook 11
  • Chromebook 14 for work
  • Chromebook Pixel
  • Dell Chromebook 13
  • Dell Chromebook 13
  • HP Chromebook 11 G5
  • HP Chromebook x360
  • Lenovo Flex 11
  • Lenovo N23 Chromebook
  • Lenovo Thinkpad 11e
  • Samsung Chromebook Plus
  • Samsung Chromebook Pro
  • Toshiba Chromebook 2

Es wurde nicht ausgeschlossen, dass die oben genannten Geräte in ferner Zukunft nicht das neue Chrome OS erhalten werden. Daher kann es gut möglich sein, dass auch diese früher oder später die neue Version erhalten werden.


Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.