Google: Backup & Sync ersetzt den Google Drive-Client

Google Drive

Bei Google hat man an einem neuen Desktop Client-Version gearbeitet für jene, die ihre Dateien auf dem Rechner automatisch mit dem Google Drive-Speicher synchronisieren möchten.

Seitens Google wurde nun der neue Google Drive-Client namens Google Backup & Sync veröffentlicht, der nicht nur eine Reihe an neuen Funktionen bietet, sondern auch ein neues Design mit sich bringt.



Mit Google Backup & Sync wird der ehemalige Google Drive-Client ausnahmslos ersetzt, sodass man den neuen Sync-Client erst einmal herunterladen und installieren muss. Ebenso ist ein einmaliger Login mit seinem Google Benutzeraccount vonnöten. Bei der Installation wird der alte Google Drive-Client vom Rechner entfernt.

Der neue Client bietet nach wie vor die Möglichkeit an, gewisse Dateien und Ordner vom Rechner automatisch mit dem Google Speicherplatz Drive zu synchronisieren. Ändert man beispielsweise eine Textdatei am Rechner, erkennt dies Backup & Sync und lädt selbstständig die neue Version auf dem Drive-Speicherplatz. Somit hat man von überall aus immer die aktuellste und neuesten Dateien im dem Google Speicher außerhalb von zu Hause.

Zur Verfügung steht der neue Client für Mac OS X, sowie für Windows. Bei der Installation wird die alten Synchronisations-Einstellungen des alten Drive-Clients übernommen, sodass eine erneute Einrichtung nicht vonnöten ist (bis auf den einmaligen Google-Login).


Als neues Feature ist zum Beispiel die Funktion hinzugekommen, SD-Karten und USB-Endgeräte automatisch mit dem Google Server zu synchronisieren. Nachdem das einmal eingerichtet wurde, kann der neue Client sofort beim Einstecken der SD-Karte oder auch des USB-Sticks die Dateien mit dem Server synchronisieren.

Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.