Wir haben uns nun dazu entschlossen, regelmäßig Gewinnspiele für unsere Abonnenten und Leser zu veranstalten, die die Browser Push-Benachrichtigungen von uns verwenden. Alle aktive und gültige Abonnenten erhalten die Möglichkeit, etwas zu gewinnen.

Was sind Browser Push-Benachrichtigungen?
Mit dem Browser Push-Benachrichtigungs-System hat man die Möglichkeit, eine Mittelung auf dem Desktop-Rechner, sowie auf dem Smartphone zu erhalten, wenn ein neuen Beitrag online gestellt wurde. Dazu benötigt man aber, anders als bei anderen Projekten und Webseiten, keine zusätzliche Smartphone-App und/oder ein Programm.

Welcher Browser unterstütz das System?
Derzeit unterstützt der Browser Google Chrome, Mozilla Firefox sowie Opera (alle) für den Desktop-PC das System. Wer ein Apple Mac besitzt, funktioniert das System mit dem Apple Safari. Für das Smartphone ist es der Browser Google Chrome, Mozilla Firefox, sowie der Samsung Smartphone Browser (alle) für ein Smartphone mit Android.

Wie abonniert man das System?
Wer unsere Webseite das erste Mal besucht, wird im Anschluss sofort einmalig gefragt, ob man Benachrichtigungen von dieser Webseite erhalten möchte. Stimmt man dem zu, ist man automatisch ein Abonnement und erhält automatisch alle Beiträge als Push-Nachricht, sobald er online geht.

Hat man in der Vergangenheit die Anfrage abgelehnt und/oder blockiert, muss die Blockierung zuerst entfernen und im Anschluss unsere Webseite erneut besuchen (neuladen), damit die Anfrage wieder ausgeführt werden kann. Anleitung: Chrome DesktopChrome Mobile (Android), Firefox Desktop, Firefox Mobile (Android), Opera Desktop.

Wie deabonniert man das System?
Wenn man keine Push-Nachrichten mehr erhalten möchte, muss in den Browser-Einstellungen gehen. Dort findet man einen entsprechenden Eintrag, um die Berechtigung zu entfernen. Das kann je nach Browser sehr unterschiedlich sein, wo sich das in den Einstellungen befindet und sich benennt.

Bei Google Chrome (Desktop) befindet sich das zum Beispiel unter den „Inhaltseinstellungen“ beim Punkt „Benachrichtigungen“. Dort kann man zugelassene Webseiten die Benachrichtigungen entziehen.

Was ist eine Push-Nachricht überhaupt?
Mit einer Push-Nachricht ist eine Nachricht gemeint, die bei einer auftretenden Aktion (in diesem Fall ein Beitrag, der soeben online ging), sofort per Nachricht an einem Endgerät mitgeteilt wird. Am Desktop taucht unten rechts ein Popup auf mit dem Hinweis, am Smartphone wird eine Benachrichtigung mit den nötigen Informationen am Bildschirm angezeigt.

Beispiele zum Anschauen: Google Chrome DesktopGoogle Chrome Mobile (Android), Firefox Desktop.

Wenn man beispielsweise den WhatsApp-Messenger benutzt und eine eingehende Nachricht erhalten, obwohl man die App nicht offen hat, ist diese Mitteilung mit dem Inhalt der Nachricht eine Push-Nachricht.

Abschließend:
Wir haben uns bewusst dafür entschieden, das Gewinnspiel auf die Abonnenten des Push-Nachrichten zu begrenzen. Denn wir besitzen keine Facebook Fanpage, Google+ Seite, kein Twitter-Account und/oder ähnlicheres mehr. All diese Profile haben wir gelöscht, als wir das Push-System online gestellt haben, da wir damals der Meinung waren, dass es die bessere Methode ist, unsere Leser über neue Beiträge zu informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den E-Mail-Newsletter damals offline genommen.

Außerdem besitzt nicht jeder ein Benutzeraccount bei der jeweiligen Social Media-Webseite, sodass solche schon wieder ausgeschlossen wäre. Beim Push-System hat wirklich jeder die Möglichkeit teilzunehmen.

Gewinnspiel 1:
Das erste Gewinnspiel richtet sich ausschließlich an Abonnenten, die vor dem 01. Januar 2017 unser Push-System abonniert haben. Mit diesem exklusiven und zusätzlichen Gewinnspiel möchten wir „Danke“ sagen an alle, die uns zum Teil schon sehr, sehr lange treu sind.

Bei Abonnenten, bei dem das zutrifft, können zudem auch beim zweiten Gewinnspiel („Gewinnspiel 2“) teilnehmen.

Dieses Gewinnspiel läuft einschließlich bis zum 31. Oktober 2017.

Gewinnspiel 2:
Das zweite Gewinnspiel richtet sich an alle Abonnenten, die das Push-System aktiviert haben. Dabei ist es ganz gleich, ob man jetzt erst ein Abonnement geworden ist oder schon lange dabei ist.

Um bei diesem Gewinnspiel teilzunehmen, könnt ihr eure Bekannte, Familie und/oder auch Freunde von unsere Webseite erzählen und wenn sie sich dazu entscheiden, ebenfalls das Push-System zu abonnieren, nimmt man automatisch teil.

Hierzu muss man sich unbedingt den Zeitpunkt merken (Datum mit genaue Uhrzeit) und uns mitteilen (siehe Kontakt-Seite), wann die Person unsere Webseite abonniert hat. Außerdem wäre es hilfreich noch mitzuteilen, mit welchem Browser man teilgenommen hat. Beispiel: „Ich habe ein Freund von uns deine Webseite empfohlen und der Freund nimmt auch beim Push-System teil. Abonniert hat er es am 11. Oktober 2017 um 17:53 Uhr mit dem Google Chrome-Browser“.

Diese Person muss das Push-System bis einschließlich zum 31. Oktober 2017 aktiviert haben und darf es vorher nicht deabonnieren beziehungsweise entfernen. Außerdem sollte diese Person öfters mal die Benachrichtigungen öffnen und den Beitrag lesen.

Je mehr man empfohlen hat, desto höher ist die Chance zu gewinnen. Beachtet aber hierbei, dass es nicht zulässig ist, sich „selbst zu empfehlen“. Das heißt, dass es nicht zulässig ist, dass man auf mehreren Wege das Push-System abonniert und den neuen Teilnehmer als jemand anders ausgibt. Beispiel: Man hat unser Push-System beispielsweise schon an einem Desktop-PC mit Google Chrome abonniert und abonniert nun mit dem Smartphone über Google Chrome ebenfalls das Push-System und teilt uns mit, dass man jemanden „empfohlen“ hat. Das ist nicht zulässig und wir haben die Möglichkeit es zu überprüfen. Wer dagegen verstößt, scheidet automatisch für das aktuelle und alle kommende Gewinnspiele aus.

Dieses Gewinnspiel läuft einschließlich bis zum 31. Oktober 2017 und wird öfters veranstaltet. Daher lohnt es sich, hier öfters mal vorbeizuschauen.

Was gibt es zu gewinnen?
Für die Abonnenten des ersten Gewinnspiels („Gewinnspiel 1“) gibt es einen Amazon-Gutschein in Höhe von 25 Euro. Für die Abonnenten des zweiten Gewinnspiels („Gewinnspiel 2“) gibt es einen 10 Euro Amazon-Gutschein.

Der Gewinn für das erste Gewinnspiel ist bewusst höher, da das zweite Gewinnspiel immer wieder von neu gestartet und langfristig laufen wird. Zudem ist es eine weitere Möglichkeit danke zu sagen für jene, die schon seit sehr langer Zeit dabei sind.

Hat man keinen Verwendungszweck für einen Amazon-Gutschein, kann natürlich auch ein anderen Gutschein wählen, beispielsweise von Saturn oder auch Media Markt. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

Wie wird man benachrichtigt?
Für die Abonnenten des ersten Gewinnspiels („Gewinnspiel 1“) wird man ausschließlich per Push-Nachricht auf dem Desktop-PC, beziehungsweise per Smartphone benachrichtigt. Wurde hier der Gewinner (oder die Gewinnerin) ermittelt, erhält man eine persönliche und individuelle Push-Nachricht, die nur an diese Person geht.

Da wir die Abonnenten des Push-Systems nicht identifizieren können, bekommt man die Aufforderung, uns persönlich zu kontaktieren. In dieser Nachricht befindet sich auch ein Code, den man uns nennen muss, um sich auch als Gewinner zu identifizieren. Man hat nach dem Absenden der Nachricht von uns genau 24 Stunden Zeit, sich bei uns zu melden. Ist das nicht der Fall, wird erneut ermittelt.

Für die Abonnenten des zweiten Gewinnspiels („Gewinnspiel 2“) wird man dort benachrichtigt, worüber man uns auch kontaktiert hat. Schreibt man uns beispielsweise eine E-Mail mit den entsprechenden Informationen (siehe „Gewinnspiel 2“) und man hat gewonnen, wird man auch per E-Mail zurückkontaktiert im Gewinnfall. Natürlich funktioniert das auch, wenn man uns zuerst per Telegram, Threema, WhatsApp oder auf einem anderen Weg kontaktiert hat.

Hinweis:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es erfolgt ausschließlich der Gewinn, der unter „Gewinnspiel 1“, beziehungsweise „Gewinnspiel 2“ genannt wird. Es gibt keine Pflicht, an diesem Gewinnspiel teilzunehmen. Eine Teilnahme erfolgt freiwillig (zwanglos). Der Gutschein, auch „Gewinn“ genannt, wird von uns persönlich gekauft vom eigenen Geld. Der Gutschein, für dessen Unternehmen gültig ist, steht in keiner Verbindung mit unseren Gewinnspielen. Es gelten die Regeln, die unter „Gewinnspiel 1“ beziehungsweise „Gewinnspiel 2“ genannt wurden. Wir behalten uns das Recht vor, im Zweifelsfall jemanden von einem Gewinnspiel und/oder von allen (zukünftigen) Gewinnspielen auszuschließen. Bei Fragen und/oder Probleme, bitte verwendet die hinterlegten Kontaktdaten unter dieser Webseite.