Hauseigene E-Mail-Software wird zum 30. Juni eingestellt

Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom gab soeben bekannt, dass die hauseigene Email-Software (6.0) zum 30. Juni 2015 eingestellt wird. Zumindest wird der Support zu diesem Datum beendet und daher empfiehlt die Telekom, in das E-Mail Center umzusteigen.

Kurz notiert: Inhaber einer Deutschen Telekom Email-Adresse und der passenden E-Mail Software (6.0) sollten spätestens zum 30. Juni 2015 in das neue E-Mail Center umziehen oder sich eine Alternative suchen. Denn am 30. Juni endet seitens der Telekom der Support für das Programm/Software.

Entweder bleibt man weiterhin der Telekom treu und zieht in das hauseigene E-Mail Center online um oder sucht sich eine Alternative. Meine persönliche Empfehlung für eine Alternative, möchte man weiterhin ohne einen Browser seine Emails verwalten, Thunderbird.

Deutsche Telekom - Keine Weiterentwicklung - E-Mail Software


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner