Deutsche Telekom: Ersten Spieltag der dritten Liga kostenfrei ansehen

Deutsche Telekom

Zum Anfang der Saison bietet die Deutsche Telekom an, den ersten Spieltag der dritten Liga kostenfrei anzuschauen. Übertragen wird das erste Spiel und der erste Spieltag über den Telekom Sport-Service.

Am Freitag den 21. Juli 2017 beginnt die neue Fußballsaison. Im Zuge dessen gibt die Deutsche Telekom Nutzern die Möglichkeit, sich den gesamten ersten Spieltag der dritten Liga ohne Kosten anschauen zu können.



Zunächst kann man um 20:15 Uhr das Saison Auftakt-Spiel anschauen. Bei dem ersten Spiel treten die beiden Vereine Karlsruher SC und VfL Osnabrück gegeneinander an. Die Übertragung findet bei Telekom Sport statt, dass über eine App, Entertain und über die Telekom Website genutzt werden kann.

Festnetzkunden und auch Kunden des Telekom Mobilfunks können die Spiele der dritten Liga 24 Monate kostenfrei anschauen. Kunden EntertainTV-Kunden der Telekom können diese Spiele sogar grenzenlos kostenfrei sehen.

Falls man so Interesse daran hat Telekom Sport zu schauen, kann man sich ein Paket für 14,95 Euro buchen, welches dreißig Tage hält. Allerdings kann man sich auch ein zwölf monatiges bindendes Abonnement buchen, welches dann 9,95 Euro kostet.


Das könnte dich auch interessieren:

Pascal Schuster

Veröffentlicht von

Pascal ist ein Autor von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.