Apple: TV App ist nun in Deutschland mit wenigen Anbietern verfügbar

Apple Inc.

Bei Apple hat man nun auch in Deutschland den Startschuss der sogenannten TV App gefallen. Mit dieser App soll der Zugriff auf die relevante TV-Inhalte des jeweiligen Landes vereinfacht werden.

Mit der Apple TV App hat man die Möglichkeit, den Zugriff auf allen in dem jeweiligen Ländern relevanten Streaming-Inhalten zuzugreifen. So befindet sich in dieser einzigen App viele verschiedene Anbieter von Streaming-Inhalten, die man über die App zugreifen kann.


Die entsprechende TV App wird mit dem neuen iOS 11.2-Update bereits mitinstalliert. Hat man ein entsprechendes Abonnement bei einem des jeweiligen Streaming-Anbieters, kann sich über die App dort einloggen und die Inhalte konsumieren.

Zum Start sind die Streaming-Anbieter von Amazon Prime Video, Inhalte der Sky Ticket-App, TV-Now-Plus sowie Inhalte der ZDF-Mediathek vorhanden. Zudem können erworbene Inhalte von iTunes abrufen werden. Zum Vergleich startete in der USA der Dienst mit rund 60 verschiedene Anbieter. Daher kann man gut davon ausgehen, dass die Verfügbarkeit mit der Zeit (massiv) erweitert wird.


Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

RaphaeI ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.