Prime Music – Neue Partnerschaft mit Warner Music Group

Amazon

Amazon hat eine Partnerschaft mit der Warner Music Group abgeschlossen. Als Amazon Prime-Kunde hat man nun uneingeschränkten Zugriff auf „internationale Stars“ der Warner Music Group.

Nutzer von Amazon Prime Music können sich auf weitere, kostenlose Musik freuen. Denn Amazon ist eine Partnerschaft mit der Warner Music Group eingegangen, wodurch man nun eine erhöhte Auswahl an Musikstücken hat.

So kann man sich auf Künstler wie Bee Gees, Blur, Bruno Mars, Coldplay, David Guetta, Ed Sheeran, Fleetwood Mac, Iron Maiden, Linkin Park, Madonna, Robin Schulz, Slipknot, The Smiths, Udo Lindenberg und vielen weiteren freuen.

Prime Musik ist nach wie vor auf dem Desktop, Smartphone (Android/iOS), Tablet (auch Fire Tablet), Fire TV und Fire TV-Stick verfügbar. Einfach mit dem vorhandenen Amazon-Benutzerkonto sich einloggen und Prime Music starten.

Ein aktives Amazon Prime-Abonnement ist jedoch vonnöten. Ganz gleich ob Amazon Student (24€/Jahr) oder als „Vollmitglied“ (49€/Jahr). Beide können den Dienst uneingeschränkt nutzen.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner