Amazon: Smarter Lautsprecher Echo unterstütz Multiroom-Wiedergabe

Amazon Echo

Amazon hat nun eine Aktualisierung für den Lautsprecher herausgebracht, welches eine Multiroom-Unterstützung mit sich bringt. Damit können mehrere Endgeräte zur selben Zeit dasselbe abspielen.

Für den Amazon Dot und Amazon Echo ist nun ein langersehntes Feature verfügbar, welches das gleichzeitige Abspielen von mehreren Amazon Echo-Geräte erlaubt. Besitzt man beispielsweise in mehreren Räumen ein Dot oder auch ein Echo, ist es somit nun möglich, dass beispielsweise alle Geräte zur selben Zeit dasselbe abspielen.


Das Feature nennt sich Multiroom und steht ab sofort über eine Aktualisierung für Dot/Echo zur Verfügung. Per Sprach-Befehl kann man so beispielsweise mehrere Geräte zusammenfassen, die dann dasselbe abspielen sollen.

Bisher funktioniert das sogenannte Multiroom nur mit den originalen Amazon Echo-Geräten, jedoch soll das Feature auch bald für Drittherstellern erweitert werden. Beispielsweise Hersteller, die ihre eigenen Lautsprecher mit Alexa anbieten.

Die Wiedergabe ist zudem derzeit auch nur mit Amazon Music und TuneIn möglich, andere Anbieter werden derzeit nicht unterstützt. Spotify soll laut eigene Angaben aber in Kürze folgen.


Das könnte dich auch interessieren:

Raphael Jäger

Veröffentlicht von

Raphael ist Redakteur und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail, sowie per Smartphone-Push-Benachrichtigung werden wir darüber informiert und werden zeitnah auf den Kommentar antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.