Amazon Instant Video USK18 Inhalte nun auch für die Xbox

Amazon Instant Video - Einstellungen

Bisher war es bei dem Streaming-Angebot von Amazon namens Amazon Instant Video nicht möglich, Inhalte mit einer USK18-Einstufung auf einer Xbox abzuspielen. Dieses Problem wurde nun gelöst, indem man bei seinem Amazon Benutzerkonto eine PIN einrichten kann, die dann auf der Xbox abgefragt wird.

Inhaber einer Xbox Gold-und Amazon Instant Video-Mitgliedschaft konnten bisher auf der Xbox keine USK18 eingestufte Inhalte einsehen. Eigentlich auch verständlich, weil vielleicht auch nicht nur der Inhaber der Xbox sie benutzt, sondern unter Umständen auch die Kinder oder andere Minderjährige.

Dieses Problem wurde nun damit gelöst, indem man einfach bei seinem Amazon Benutzerkonto eine PIN einrichtet, die dann auf der Xbox abgefragt wird. Sollte man solches Material dann auf der Xbox abrufen wollen, muss man die zuvor festgelegte vierstellige PIN angeben.

Gut zu wissen übrigens auch, dass man dasselbe und eine neue PIN auch für kostenpflichtige Inhalte einstellen kann. So kann niemand ohne die PIN irgendwelche kostenpflichtige Inhalte bestellen und anschließend ansehen.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner