Amazon Instand Video – Einführung in das neue Amazon-Angebot

GESPONSERTER BEITRAG

Amazon Instant Video

Vor nicht langer Zeit hatten wir schon mal berichtet, dass der Online-Versandhandel Amazon ein neues Streaming-Angebot gestartet hat und den alten Dienst LOVEFiLM mit dem neuen Amazon Instant Video fusioniert hat. Im Zuge dessen haben wir uns mal das neue Angebot angeschaut und beschreiben kurz und knapp das neue Angebot. Von der Anmeldung angefangen, bis hin zur Abmeldung.

Wir hatten in diesem Beitrag Amazon Instant Video – Aus Lovefilm wird Instant Video schon über das neue Angebot von Amazon berichtet und zugleich auch die neuen Paketen vorgestellt.  In der Zeit bis heute haben wir uns den neuen Dienst mal näher angeschaut und geben euch alle Informationen dazu, die man unserer Meinung nach wissen sollte.

Registrierung:

Auf der Hauptseite von Amazon Instant Video kann man sich schon mal ein kleinen Überblick verschaffen, was das neue Angebot überhaupt ist. Ist man schon LoveFilm Kunde, kann sein vorhandenes Kundenkonto mit seinem eigenen Amazon Kundenkonto fusionieren und so das neue Angebot in Anspruch nehmen (war bei uns nicht der Fall).

Als neuer und interessierter Kunde kann man mittels Button-Klick auf „Jetzt Mitglied werden“, loggt sich gegebenenfalls mit seinem vorhanden Amazon Kundenkonto ein und wählt das für sich ansprechendes Paket aus.

Amazon LOVEFiLM DVD Verleih

In unserem Fall wählen wir das „LOVEFiLM DVD Verleih“-Paket, womit man unbegrenzt DVDs und Blu-rays per Post kostenlos ausleihen kann. Normalerweise kostet dieses Paket 7,99€ im Monat und kann, wie man es von LOVEFiLM kennt, monatlich kündigen.

Amazon - Probezeit kostenlos

Nachdem man seine Daten überprüft hat, kann man seine kostenlose Probephase starten und landet anschließend auf der Startseite.

Startseite:

Amazon LOVEFiLM DVD Verleih - Startseite

Auf der Startseite hat man dann direkt eine große Auswahl, welche Filme man sich beispielsweise per DVD / Blu-ray ausleihen kann. Derzeit gibt es sechs Kategorien, wo man sich umschauen kann.

Hat man ein speziellen Film im Visier, kann man ihn oben in der Suche eingeben und anschließend kostenlos ausleihen.

Ausleihen:

Amazon LOVEFiLM - Wir sind die Millers

Das Ausleihen eines Filmes ist ganz einfach. Dazu klickt man den Film an, den man ausleihen möchte und wählt ganz rechts die Option „Zur Leihliste hinzufüge“ an.

Sobald der Film in seiner eigenen Leihliste sich befindet, kann man optional noch weitere Filme hinzufügen und später die Priorität der Filme setzen.

Leihliste:

Amazon LOVEFiLM Leihliste

Hat man einige Filme zu der eigenen Leihliste hinzugefügt, kann man optional noch die eigene Priorität setzen. Möchte man beispielsweise ein Film zuerst sehen, kann man diese als „Hohe Priorität“ setzen und der Film wird als erstes versendet.

In dem oben genannten Paket kann man nur ein Film gleichzeitig ausleihen. Schickt man ein Film wieder zurück, kommt automatisch der nächste Film auf der Leihliste.

Versand:

Hat man seine Filme in der Leihliste nach der eigenen Priorität geordnet, bekommt man die Filme dann nach der jeweiligen Priorität kostenlos per Post zugesendet.

Sollte man das nicht getan haben, werden alle Filme automatisch in der „Mittlere Priorität“ gelistet und werden dort chronologisch versendet.

Der Briefumschlag, womit der Film gesendet wird, dient gleichzeitig auch für die Rücksendung. Dort steckt man ganze einfach den Film wieder rein und schmeißt die Post (den Film) in den Briefkasten. Auch der Rückversand ist (selbstverständlich) kostenlos.

Kundenkonto:

Amazon LOVEFiLM DVD Verleih - Kontoeinstellungen

Über sein Kundenkonto, auch wenn man bereits Amazon Kunde ist, kann man seine Mitgliedschaft verwalten. So kann man beispielsweise jederzeit Optionen kostenpflichtig hinzubuchen, ein anderes Paket wechseln oder die Mitgliedschaft kündigen.

Seine Mitgliedschaft kann man, wie man es vom ehemaligen LOVEFiLM Angebot kennt, ganz einfach und unkompliziert kündigen. Dazu klickt man auf „Mitgliedschaft kündigen“ aus, bestätigt anschließend den Wunsch und schon wird das Kundenkonto zum Laufzeitende gelöscht beziehungsweise als Amazon Kunde die Option mit dem DVD Verleih.

Die vollständige Löschung findet erst statt, wenn man alle Filme zurückgegeben hat, sich in der Leihliste keine Filme mehr befindet und zum Laufzeitende, nach der kostenlosen Testphase.

Über sein Kundenkonto ändert sich dann der Eintrag unter „Zahlungsdetails“ von „Am <Datum> wird Ihre karte mit EUR 7,99 belastet“ in „Ihre Mitgliedschaft beim LOVEFiLM DVD Verleih endet am <Datum>.“

Natürlich kann man auch sich dort erstmal kostenlos registrieren, danach sofort kündigen und in der Zwischenzeit sich die Filme ausleihen.

Fazit:

Vom neuen Amazon Instant Video mit der oben genannten Option und dem alten LOVEFiLM Dienst hat sich nicht wirklich etwas geändert. Man kann für relativ schmales Geld ein Film gleichzeitig als DVD / Blu-ray ausleihen und kostenlos zurück schicken.

Wesentlich attraktiver finde ich persönlich die etwas Preis intensiveren Paketen, wo man sich die ganzen Filme online anschauen kann (und auch unterwegs via App) und zeitgleich auch von dem Amazon Prime (Lieferung am nächsten Tag, garantiert) profitiert.

Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Eher On-Demand-Streaming, Verleih per Post oder sogar beides zusammen mit Amazon-Prime.


  • Veröffentlicht von

    Raphael ist Autor und Inhaber von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jederzeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    banner