Amazon: Einkaufsassistent Dash Wand mit Alexa und Barcodescanner

Amazon

Aus dem Hause Amazon gibt es einen neuen Einkaufsassistenten namens Amazon Dash Wand. Der Dash Wand soll mit dem integrierten Barcodescanner die Bestellung der gewünschten Produkte erleichtern.

Neues von Amazon! Diesmal gibt es ein neues Produkt namens Dash Wand, welcher sozusagen eine Weiterentwicklung der Amazon Dash Buttons ist. Mit dem Dash Wand lassen sich Lebensmittel – über Amazon Fresh – und Haushaltsgegenstände per Knopfdruck bestellen.



Um mit dem Dash Wand etwas bei Amazon zu bestellen, muss man einfach nur den Barcode des gewünschten Produkts einlesen und dann wie auch beim Dash Button einfach auf den Knopf drücken, um zu bestellen.

Da der Einkaufsassistent auch Alexa integriert hat, kann man die Bestellungen auch per Sprachbefehl ausführen. Desweiteren kann man mit sich von Alexa auch Rezepte geben lassen oder zum Beispiel auch das Wetter vorhersagen. Um Alexa zu aktivieren muss man nicht „Alexa“ sagen, sondern einfach den Dash Button drücken.

Der Dash Wand ist wasserfest und hat einen Magneten, mit dem man das Gerät beispielsweise gut am Kühlschrank befestigen könnte. Bisher gibt es den Dash Wand nur in den USA und dort derzeit sogar kostenfrei. Wann er auch in Deutschland verfügbar sein wird, kann man noch nicht sagen.

Das könnte dich auch interessieren:

Pascal Schuster

Veröffentlicht von

Pascal ist ein Autor von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.